Sozialpolitik als ein Kernanliegen der Arbeiterwohlfahrt

Logo AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.

Die Verbesserung der Lebenssituation von benachteiligten gesellschaftlichen Gruppen oder besonders schutzbedürftiger Menschen ist ein zentrales Anliegen der AWO. Pflege und Kinderbetreuung sind beispielsweise Themen, die uns immer wieder zu Stellungnahmen und Aktionen im Bereich der Sozialpolitik motivieren.

Zusätzlich beschäftigen wir uns mit aktuellen gesellschaftliche Strömungen und mit politischen Überzeugungen, die Auswirkungen auf das Miteinander in der Gesellschaft haben. Demokratische Werte wie Toleranz und Vielfalt werden aufgrund geänderter politischer Rahmenbedingungen immer wieder hinterfragt und sind aufs Neue mit Inhalten zu füllen. Tendenzen wie Rechtsextremismus machen nicht halt vor Schülern und Jugendlichen. Aufklärung und Beratung sind in neuen Kontexten erforderlich.

Foto von 2 Frauen

Vera – Fachstelle gegen Frauenhandel und Zwangsverheiratung

Beratungs- und Unterstützungsangebote zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen » weiter

Logo des Projektes KER

KER – Kompetenzstelle Eltern und Rechtsextremismus

Beratung von Familien und Angehörigen bei Rechtsextremismus

» weiter

Logo AWO Aktiv

AWO Aktiv

Aktivieren. Motivieren. Bestärken. Demokratie ist, was du draus machst.

» weiter

Migration und Flüchtlingshilfe

Beratung von Menschen, die als Migranten oder Flüchtlinge zu uns gekommen sind » weiter

Bündnis für Gute Pflege

Kampagne zur Verbesserung der Situation von Pflegebedürftigen

» weiter

Allgemeine Sozialberatung der AWO

Beratung zu Pflege-, Kranken- und Rentenversicherung

» weiter

Foto der 7. AWO Landeskonferenz

Für Menschen nach der Flucht. Miteinander in Würde leben

Die Beschlüsse der 7. Landeskonferenz der AWO in Sachsen-Anhalt » weiter