AWO Kinderheim Ludwig Renn in Naumburg

Ein Zuhause auf Zeit - Schauen Sie sich um...

Zusammenkunft ist ein Anfang, Zusammenhalt ist ein Fortschritt, Zusammenarbeit ist ein Erfolg. Zitat von Henry Ford I.

Zielgruppe

Die Einrichtung verfügt über 12 Plätze für Kinder und Jugendliche beider Geschlechter mit defizitären Entwicklungsstörungen und / oder Verhaltensauffälligkeiten. Vorrangig werden Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 17 Jahren aus dem Burgenlandkreis aufgenommen, für die ein Hilfebedarf nach den Bestimmungen der §§ 34 und 42 KJHG des Sozialgesetzbuch VIII vorliegt. Sondergenehmigungen für jüngere Kinder erteilt das Landesjugendamt im Ausnahmefall, z. B. bei Geschwistern.

Das Kinderheim ist eine Einrichtung der AWO Kinder-, Jugend- und Familienhilfe GmbH. Das Heim besteht seit 1951 und ist in der Domstadt Naumburg angesiedelt. Es trägt den Namen des Schriftstellers Ludwig Renn, der durch seine Kinderbücher "Nobi", "Camilo" oder "Trini" bekannt wurde.

Kontakt

AWO Kinder-, Jugend- und Familienhilfe GmbH
Kinderheim Ludwig Renn
Kösenerstraße 37
06618 Naumburg

Einrichtungsleiterin Katrin Jaeger, staatlich anerkannte Sozialpädagogin

Telefon 03445 231553

Öffnungszeiten

Täglich 0.00 – 24.00 Uhr