Erlebnisorientierte Betreuung im AWO Seniorenzentrum Frieda-Fiedler-Haus mit einer Zeitreise

, Bernburg

Historische Bildmotive rund um das Frieda-Fiedler-Haus in Bernburg sollen die Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims an alte Zeiten erinnern.

Gemeinsame Erlebnisse schaffen Verbindungen und Vertrauen und fördern das persönliche Wohlbefinden. Deswegen gibt es in unserem AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg, Bernburg das Projekt „AWO kleine Zeitreise“. Insgesamt acht historische Bildmotive der Stadt Bernburg wurden dafür an den Zäunen des Pflegeheims angebracht. So soll aus einem kleinen Spaziergang im Freien ein ganz besonderes Erlebnis mit einem positiven Lebensgefühl entstehen.

Bei den täglichen Spaziergängen um das Haus sollen bei den Seniorinnen und Senioren aktiv Erinnerungen an alte Zeiten geweckt werden. Das bedeutet nicht nur Erinnerungstraining, sondern auch den gemeinsamen Austausch über die Vergangenheit. So werden soziale Kontakte unter den Bewohnerinnen und Bewohnern verbessert und gemeinsame Spaziergänge angeregt.

Zurück

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten

Der Bundesausschuss der Arbeiterwohlfahrt hat am Wochenende in Magdeburg die Bundesregierung dazu aufgefordert, den sozialen Zusammenhalt im Land stärker in den Blick zu nehmen.

Unter dem Motto #OffenGeht steht die diesjährige Interkulturelle Woche im Jerichower Land vom 25. September bis zum 2. Oktober. 40 Veranstaltungen im Landkreis bieten die Möglichkeit, Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur besser kennenzulernen.

Anlässlich des Weltkindertages übt die Arbeiterwohlfahrt scharfe Kritik am gesellschaftlichen und politischen Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

Der diesjährige Weltalzheimertag steht unter dem Motto: Demenz – verbunden bleiben!

Schließungen drohen bundesweit aufgrund massiver Kürzungen des Haushaltstitels.

Die AWO Fachstelle Vera erweitert ihr Angebot.

Um für den Erhalt der Sprach-Kitas und Fachberatungsstellen zu kämpfen, unterstützt die Kampagne „Sprach-Kitas retten“ eine beim Bundestag eingereichte Petition. Auch in Sachsen-Anhalt werben wir für Unterschriften.

Die "Sprach-Kitas" müssen bleiben!. Kampagne zur Rettung gestartet.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund  (DGB) und die AWO in Sachsen-Anhalt präsentieren Maßnahmen zur Bewältigung der Energiepreis-Spirale.