Veranstaltungen und Termine

Weltoffene Nachbarschaft - ein Stadtteil für Alle

19.01.2019, AWO Nachbarschaftstreff, Klausenerstraße 17, 39112 Magdeburg

Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. lädt recht herzlich zum interkulturellen Stadtteilfest im neuen AWO Nachbarschaftstreff im Stadtteil Sudenburg ein. Neben bunten Aktionen, wie Buttons gestalten und Luftballons modellieren, Hindernislauf für Demokratie, sowie „Einbürgerungstest“ , wird es ein Dialogforum mit biographischen Erzählungen zum Thema „Ankommen in Magdeburg“ geben.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Wünsche zu den zukünftigen Angeboten des neu eröffneten AWO-Nachbarschaftstreffs.  Zudem stellen sich aktuelle AWO-Projekte vor. Auch eine kulinarische Versorgung ist gesichert.

Das interkulturelle Stadtteilfest bietet Gelegenheit, die Nachbarschaft im Viertel zusammen zu bringen und in den Austausch zur Entwicklung des gemeinsamen Miteinanders zu treten.

Programm: Stadtteilfest AWO Nachbarschaftstreff

  • 10.00 Uhr Begrüßung Barbara Höckmann, Vorsitzende des Präsidiums des AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
  • 10.30-12.30 Uhr Biographische Erzählung Rami Dahbour, Projektmitarbeiter AWO Nachbarschaftstreff (Thema: Ankommen in Magdeburg)
  • 11.30 Uhr Hindernislauf für Demokratie

Weitere Aktionen: Button-Maschine, Luftballons modellieren, Zuckerwatte, Büchsenwerfen, Demokratie-Quizz, Postkartenaktion, Schiffe falten, Einbürgerungstest, Ideensammlung für die Zukunft des Nachbarschaftstreffs, Vorstellung der AWO-Projekte und VIELES MEHR!

 

« zurück