Migrationsteam Gruppenfoto

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Herzlich willkommen! Wir beraten Sie gern!

Wir haben wieder geöffnet!

Die Beratungen finden NUR mit Termin statt!

Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns, Sie wiederzusehen.

Videobotschaft der AWO Migrationsberatung in Magdeburg

Kontakt zu den Migrationsberater*innen

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)
Klausenerstraße 17, 39112 Magdeburg

Dr. Amjad Alhajjh
Telefon +49 391 99977734 und Mobil + 49 1761 6279145

Nadine Kobow
Telefon +49 391 99977737, mobil +49 170 3735738

Michael Heine
Telefon +49 391 99977738, mobil +49 17616279147

Beratungsthemen

Wir beraten und helfen bei Fragen oder Problemen zu folgenden Themen:

  • Deutsch lernen (Beratung zu Sprach- und Integrationskursen)
  • Schule und Beruf (Anerkennung von ausländischen Schul- und Berufsabschlüssen; Ausbildungs- und Arbeitssuche etc.)
  • Wohnen und Leben (Unterstützung bei der Wohnungssuche etc.)
  • Gesundheit (allgemeine Beratung bei Fragen zur Sozialversicherung und medizinischen Versorgung)
  • Ehe, Familie und Erziehung (Beratung bei familiären und persönlichen Angelegenheiten z.B. Schwangerschaft, Familiennachzug etc.)

Die Migrationsberatung für Erwachsene informiert, berät und begleitet Sie kostenlos, vertraulich und unabhängig von Nationalität, Religion oder politischer Überzeugung.

Zielgruppen der Migrationsberatung in Magdeburg

  • Erwachsene Zuwanderer ab 27 Jahre
  • Anerkannte Flüchtlinge, Subsidiär Geschützte, Geflüchtete mit Duldung
  • Migrant*innen, die bereits länger in Deutschland leben und eingebürgerte Zuwanderer

Anreise Migrationsberatung für Erwachsene in Magdeburg Klausenerstraße 17

Durch Klick auf Akzeptieren wird eine Verbindung zum Google-Server hergestellt.
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten an Google übermittelt werden.

Akzeptieren und Karte ansehen
Logo MBE Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer des AWO Landesverbandes Sachsen-Anhalt e. V. in Magdeburg arbeitet nach der Konzeption, die das Bundesinnenministerium gemeinsam mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge erstellt hat.

Logo Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Die Migrationsberatung wird gefördert durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.