Die Kinder der Natur-Kita Börderübchen Niederndodeleben vor ihrem Hochbeet

Hochbeet-Bepflanzung in der AWO Natur-Kita Börderübchen

Niederndodeleben,

In der AWO Natur-Kita Börderübchen in Niederndodeleben bepflanzten die Kinder Anfang Mai ihr eigenes Hochbeet. Sie lernten dabei viel über Gemüsesorten und Kräuter.

 

Gemüsebeete für Kids - Voller Einsatz der Börderübchen aus Niederndodeleben

Die Sonne lacht und lässt endlich zu, dass sich die Kinder wieder lieber draußen aufhalten. Eine wunderbare Zeit, um gemeinsam Hand anzulegen und den Außenbereich der Natur-Kita zu gestalten. Die Kinder der AWO Natur-Kita Börderübchen in Niederndodeleben bepflanzten in Kooperation mit dem Projekt "Gemüsebeete für Kids" der Edeka Stiftung ein eigenes Gemüse-Hochbeet auf ihrem Gelände. Bei dem Projekt lernten die Kinder die Grundschritte selber zu Gärtnern und legten mit einem geschulten Team das Hochbeet an. Bereits zum dritten Mal findet das Projekt "Gemüse und Obst" zur Bepflanzung eines Hochbeets in der Natur-Kita statt.

Mit Fragen wie "Woher kommen eigentlich Radieschen?" oder "Wer von euch kennt Mangold?" erhielten die Kinder viele, wichtige Informationen zum Thema Gemüse, Pflanzen und vor allem darüber, wie sie selbst zu kleinen Gärtnern werden. Dazu erhielten sie Setzlinge, Pflanzensamen, Schürzen, Gießkannen sowie Lernmaterialien. Von der Einführung, über die Saat, bis hin zum Gießen der Pflanzen - die Kinder waren mit voller Eifer dabei. Sie warten jetzt darauf, dass die gepflanzten Salate, Kräuter, Kohlrabi, Möhren etc. weiter gedeihen. Dabei werden besonders die pädagogischen Ziele der AWO Natur-Kitas, mit allen Sinnen zu lernen, angeregt, erläuterte die Leiterin Frau Ziemer.

Gleichzeitig lernen die Kinder Verantwortung für ihr eigenes Beet zu übernehmen. Dieser Aspekt beabsichtigt, ein Bewusstsein für das regelmäßige Pflegen zu übernehmen und versucht gleichzeitig das Bewusstsein für eine ausgewogene Ernährung zu schaffen. Das ernährungspädagogische Konzept von "Gemüsebeete für Kids" verbindet aktives Naturerlebnis mit allen Sinnen und grundlegendes Ernährungswissen.

« zurück