Eine große Auswahl an Kuschel-Teddys

Weihnachtsmarkt in der AWO Natur-Kita Börderübchen

Niederndodeleben,

Am 11. Dezember veranstaltete die AWO Natur-Kita Börderübchen einen Weihnachtsmarkt. Eröffnet wurde der Weihnachtsmarkt durch Einrichtungsleiterin Ines Ziemer und dem Kinderchor mit weihnachtlichen Liedern.

 

Aufgrund des schlechten Wetters fanden viele Aktivitäten in den Räumen statt. Dazu zählten unter anderem weihnachtliches Basteln, ein Schlittenrennen, Sinneserfahrungen beim Riechen und Schmecken und das Singen von Weihnachtsliedern im Liederraum. In der Teddy-Werkstatt konnten die Kinder mit Unterstützung der Eltern ihren eigenen Teddy entwerfen. Ihre handwerklichen Erfahrungen sammelten die Kinder in der Bewegungsbaustelle.

Anhand von Video- und Bildmaterial konnten sich die Eltern und andere Besucher*innen über das Afrika-Projekt informieren, das die AWO Natur-Kita Börderübchen unterstützt. Außerdem haben sich der Förderverein „Rübli“ und der Schwimmbadverein präsentiert.

Für das leibliche Wohl sorgten Glühwein, Würstchen, gebackene Waffeln, Kuchen und Plätzchen, sowie selbst gekochte vegane Suppe. Bei weihnachtlicher Musik und den vielen Leckereien haben die Gäste den Tag ausklingen lassen.

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern besinnliche Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr.

« zurück