Termine und Nachrichten

Beim AWO Psychiatriezentrum Halle gibt es immer etwas Neues. Seien es Weiterentwicklungen im medizinischen Behandlungsspektrum, Baumaßnahmen oder Veranstaltungen für Patientinnen und Patienten, Fachkräfte und Interessierte.

Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Nachrichten rund um das AWO Psychiatriezentrum Halle und interessante Informationen aus dem AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.

Argumentieren für Zivilcourage - Workshop in Calbe am 30.10.

Calbe,

Die Teil­nehmenden bekommen eine kurze Einführung zum erfolg­reichen Argumentieren gegen Hass und Hetze und erarbei­ten in dieser Veranstaltung des AWO Landesverbandes interaktiv Handlungs­möglichkeiten.

» weiter

Argumentieren für Zivilcourage 2.0 - Vertiefungsworkshop in Genthin am 6.11.

Genthin,

Der Workshop ist eine Veranstal­tung des AWO Landesverban­des, bei der sich die Teil­nehmenden vertiefend mit dem Argumentieren gegen menschenfeindliche, abwer­tende Aussagen und Haltun­gen beschäftigen.

» weiter

AWO Psychiatriezentrum Halle begrüßt seinen neuen Chefarzt

Halle,

Dr. med. Frank Pillmann ist seit dem 1. Oktober der neue Chefarzt für Psychiatrie und Psychotherapie im Hallenser Fachkrankenhaus. Der erfahrene Mediziner deckt das gesamte typische Spektrum der psychischen Erkrankungen ab.

» weiter

Auszeichnung für AWO-Engagierte bei großem Jubiläumsfest

Magdeburg,

Über 50 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen aus ganz Sachsen-Anhalt bekamen im Magdeburger Gesellschaftshaus den AWO-Engagementpreis verliehen.

» weiter

Patienteninformation zur Infrastruktur in der näheren Umgebung