eine Collage aus sehr vielen Fotos bildet die Vielfalt der AWO ab

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Das Vertrauen unserer Mitglieder, Mitarbeitenden, Spender*innen, Fördermittelgeber und Freund*innen der AWO liegt uns sehr am Herzen. Von daher spielt auch das Thema Transparenz eine große Rolle in unserem Selbstverständnis. Folglich haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen und verpflichten uns damit, die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Informationen laut Selbstverpflichtungserklärung

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V., Seepark 7, 39116 Magdeburg
Gründungsjahr: 1990
Der Verein ist eingetragen im Vereinsregister VR 10630, Amtsgericht Stendal.

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt hat ein umfassendes Regelwerk:

  • das Verbandsstatut ist die Verfassung für die AWO Bundesweit
  • das Grundsatzprogramm beschreibt die verbandlichen Leitlinien für den gesamten Verband
  • die Satzung regelt das Vereinsrecht im Landesverband
  • der AWO-Governance-Kodex regelt unsere verbandliche Compliance Richtlinie

Die Satzung des Landesverband Sachsen-Anhalt kann hier abgerufen werden (PDF-Download).
Das Verbandsstatut, das Grundsatzprogramm und den AWO Governance Kodex findt man hier
Das Grundsatzprogramm findet man hier.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V. ist durch den Freistellungsbescheid des Finanzamts Magdeburg vom 13.03.2020, Steuernummer 102/142/02315, abseits vom wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb von der Körperschaftssteuer befreit, weil er ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der § 51 ff. AO dient.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Informationen zum Vorstand des AWO Landesverbands Sachsen-Anhalt und eine Übersicht der Zusammensetzung des Präsidiums findet man hier.

Weitere Organe sind die Landeskonferenz und der Landesausschuss. Die Zusammensetzung dieser beiden Organe ist der Satzung des Landesverbandes (§7 und §10) zu entnehmen (siehe Downloads am Ende der Webseite).

7. Angaben zur Mittelherkunft

Die Angaben zur Mittelherkunft sind den Jahresabschlüssen 2020 und 2019 entnommen, siehe PDF-Datei.

8. Angaben zur Mittelverwendung

Die Angaben zur Mittelverwendung sind den Jahresabschlüssen 2020 und 2019 entnommen, siehe PDF-Datei.

Satzung und Angaben zu Mittelherkunft des AWO Landesverbands Sachsen-Anhalt als PDF-Datei herunterladen

Beteiligungen des AWO Landesverbands Sachsen-Anhalt als PDF-Datei herunterladen

Beteiligungen des AWO Landesverbands Sachsen-Anhalt (624,1 KiB)

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Juristische Personen:

  • Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
  • Gemeine Hohe Börde, Irxleben
  • Landkreis Börde, Haldensleben

Juristische Personen des Privatrechts:

  • AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH (Konzern, inkl. Beteiligungen)
  • AWO Krankenhausbetriebsgesellschaft mbH (Konzern, inkl. Beteiligungen)