Magdeburg,

Die AWO Fachstelle Vera fordert einen sensiblen Umgang sowie adäquate Formulierungen in der öffentlichen Diskussion und Berichterstattung über Zwangsprostitution.

Magdeburg,

AWO Fachstelle Vera gegen Frauenhandel und Zwangsverheiratung fordert die Anerkennung von geschlechtsspezifischen Fluchtursachen im Asylverfahren als Fluchtgrund und ein adäquates psychologisches Angebot für ihre Klientinnen.