Grafische Karte zu Sachsen-Anhalt

Informationen und Nachrichten aus der AWO Sachsen-Anhalt

Vor zwei Jahrzehnten öffnete das AWO Seniorenzentrum im Magdeburger Kannenstieg zum ersten Mal seine Pforten. Am 3. Juni lud die Einrichtung zu einer bunten Geburtstagsfeier ein.

Kindgerecht vermitteln, wie man in seinem eigenen Ort Klimaschutz umsetzen kann – das war das Motto der Aktion.

Zum internationalen Hurentages verteilt die AWO Beratungsstelle Magdalena Aktionstüten an Klient*innen.

Die AWO sorgt in vielen Regionen in Sachsen-Anhalt für eine soziale Schuldnerberatung und hat den gesamten Menschen in seinem Umfeld im Blick. Zur bundesweiten Aktionswoche Schuldnerberatung vom 30. Mai bis 6. Juni fordert die Arbeiterwohlfahrt ein Recht auf Schuldnerberatung für alle.

Ein Senior testet im Naumburger AWO Seniorenzentrum Haus am Marientor eine VR-Brille

Brille auf und ab in die Berge oder ans Meer: Willkommen in der virtuellen Realität hieß es in den vergangenen Tagen im Naumburger AWO Seniorenzentrum Haus am Marientor.

Die Vorschulkinder aus der Mäuse- und der Froschgruppe der AWO Natur-Kitas Niederndodeleben gingen auf eine große Natur- und Umweltrallye im Dorf Niederndodeleben.

Acht Bewohner*innen aus dem AWO Seniorenzentrum Naumburg feuerten am Mittwoch, den 18. Mai, ihre Mannschaft lautstark auf dem Fußballplatz an.

Wir feiern 20 Jahre Hilde-Ollenhauer-Haus

Mit einem bunten Fest, vielen Gästen und einem Tag der offenen Tür hat das AWO Seniorenzentrum Reform in Magdeburg am Dienstag das 20-jährige Bestehen des Hilde-Ollenhauer-Hauses gefeiert.

Ausschnitt von einem Arm bei einer Blutspende mit einem AWO Herz zum Pumpen in der Hand

Wir rufen auch in diesem Jahr anlässlich des Weltblutspendetages am 14. Juni dazu auf, einen ganz praktischen Beitrag zur Solidarität zu leisten, denn jede Blutspende ist eine konkrete Hilfe für andere.

Pressekontakt

Für Presseinformationen und Presseanfragen zu unseren AWO-Einrichtungen steht Ihnen die Stabsstelle Kommunikation gerne zur Verfügung:

Cathleen Paech, Pressesprecherin, Telefon 0391 99977-706
Angelika Heiden, Pressesprecherin und Leiterin der Stabsstelle Kommunikation, Telefon 0391 99977-705

Bewerbungen sind über das AWO-Bewerberportal möglich.