Grafische Karte zu Sachsen-Anhalt

Informationen und Nachrichten aus der AWO Sachsen-Anhalt

Es muss eine Abkehr von starren Bestrafungen durch Sanktionen geben und die Stigmatisierung von Betroffenen endlich ein Ende haben.

AWO Tagespflege Leuna 3

Die AWO Tagespflege Leuna ist jetzt wieder an ihrem "alten Standort" in der Kirchgasse 7 präsent. Kerstin Sadzik, Einrichtungsleiterin des AWO Seniorenzentrums Leuna - Karl-Mödersheim-Haus - freut sich über den gelungenen Start. 

AWO Psychiatriezentrum Halle nimmt am Firmenlauf teil

Vier Läufer*innen vertraten am 14. Juli das AWO Psychiatrie­zentrum beim diesjährigen Firmenlauf in Halle. Die Startgebühren wurden durch das Krankenhaus übernommen. 

Die AWO setzt wich für die Aufrechterhaltung der sozialen Infrastruktur in Hochwassergebieten ein und ruft zu Spenden auf.

Die AWO setzt sich für die Aufrechterhaltung der sozialen Infrastruktur in Hochwassergebieten ein und ruft zu Spenden auf.

Schwere Unwetter haben im Westen von Deutschland Zerstörung und Leid hinterlassen. Aktion Deutschland Hilft – das starke Bündnis deutscher Hilfsorganisationen – leistet den Menschen Nothilfe.

Coronaimpfungen für Patienten im AWO Psychiatriezentrum Halle

Am Freitag, den 16. Juli, wurden 20 stationäre Patientinnen und Patienten des AWO Psychiatriezentrums Halle durch ein ein Impfteam der Stadt Halle (Saale) geimpft.

Netzwerkstelle Ehrenamt: Besuch beim Imker in Genthin

Das zweite Treffen der ehrenamtlich Engagierten der Netzwerkstelle fand dieses Mal in der Nähe von Genthin bei einem lokalen Imker statt.

Wir trauern um eine Mitstreiterin, Ratgeberin und AWO-Freundin, die sich in vielfacher Hinsicht in und um unseren Verband verdient gemacht hat.

Gute Pflege für alle

Die AWO fordert von der nächsten Bundesregierung, die Reform der Pflegeversicherung zur Priorität zu machen.

Pressekontakt

Für Presseinformationen und Pressanfragen zu unseren AWO-Einrichtungen wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle Kommunikation:

Cathleen Paech, Pressesprecherin, Telefon 0391 99977-706
Angelika Heiden, Pressesprecherin und Leiterin der Stabsstelle Kommunikation, Telefon 0391 99977-705