Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

Einrichtung: Hilde Ollenhauer Haus, AWO Seniorenzentrum Reform, 39118 Magdeburg

Azubi in der AWO Altenpflege

Wenn Sie einen Ausbildungsplatz suchen, sind Sie bei uns richtig. Wir bilden seit vielen Jahren aus. Danach stehen viele Wege offen. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und umfasst theoretische und praktische Phasen. Die praktische Ausbildung erfolgt im Hilde Ollenhauer Haus, die theoretische Ausbildung über die Berufsschule „Dr. Otto Schlein“ für Gesundheits-, Sozial- und Laborberufe. Ab 1. August 2019 haben wir wieder einen Platz frei.

Wer sind wir?

Hilde Ollenhauer Haus AWO Seniorenzentrum Magdeburg Reform

Das moderne und großzügig gestaltete Hilde Ollenhauer Haus AWO Seniorenzentrum Reform gehört zur AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH und befindet sich am Rand des Magdeburger Neubaugebietes Reform. Es ist mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Wir sind eine Einrichtung mit 80 modernen Pflegeplätzen in 3 Wohnbereichen. Unser großzügiger Garten mit kleinem Teich lädt zum Verweilen ein. Wir möchten älteren und pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause zu geben, in dem sie sich wohlfühlen und selbstbestimmt ihren Alltag gestalten können. Die Betreuung setzt dort ein, wo die Fähigkeiten des einzelnen nicht mehr ausreichen und orientiert sich immer an den Ressourcen unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Verschiedene Berufsgruppen wie Pflegefach- und Assistenzkräfte, Ergotherapeuten und Hauswirtschaftskräfte arbeiten bei uns kooperativ und interdisziplinär zusammen. Wir arbeiten nach einer biografieorientierten und ganzheitlichen Pflegephilosophie.

Informationen zur Ausbildung

In der Ausbildung lernen Sie:

  • wie Sie hilfsbedürftige Menschen selbständig und ganzheitlich pflegen
  • wie Sie Medikamente verabreichen und Wunden versorgen
  • wie Sie eine aktivierende Pflege durchführen, damit sie möglichst lange fit bleiben
  • wie Sie Hilfsbedürftige bei ihrer Lebensgestaltung unterstützen können
  • welche institutionellen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Altenpflege Sie kennen sollten

Das bringen Sie mit:

  • einen Realschulabschluss
  • Geduld, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Sensibilität gegenüber den Bedürfnissen pflegebedürftiger Menschen
  • gesundheitliche Eignung für den Beruf als Pflegefachkraft

Das erwartet Sie:

  • Eine angemessene Vergütung gemäß betrieblicher Entgeltordnung für Auszubildende mit zusätzlicher Prämienzahlung
  • Fort und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angenehme Arbeitsbedingungen in einem freundlichen, kompetenten Team, Kontakt zu anderen Auszubildenden
  • Begleitung durch Praxisanleiter

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Folgende Bewerbungsunterlagen werden benötigt:

  • Bewerbungsanschreiben / Motivationbsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnisse in Kopie

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Hilde Ollenhauer Haus - AWO Seniorenzentrum Reform
Einrichtungsleiterin Doris Meier
Sojusstraße 1
39118 Magdeburg

Bewerbung gerne auch per Email an

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Briefumschlags zurückgesendet werden können.

Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen gerne die Pflegedienstleiterin, Thekla Niemann, Tel.: 0391/62 72 353 zur Verfügung.


» Informationen über das Hilde Ollenhauer Haus AWO Seniorenzentrum Reform

Logo AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH

veröffentlicht am: 07.05.2019

« zurück