Fachkräfte im Betreuungsdienst (m/w/d)

Einrichtung: AWO Heimverbund Jerichow, 39319 Jerichow

Die Einrichtung

Haus 101 vom AWO Heimverbund Jerichow

Die AWO fair.leben Integrations- und Heimbetriebe GmbH hilft Menschen mit Behinderungen in besonderen Lebenssituationen. Wir betreiben mehrere Heime und Wohngruppen für Menschen mit geistigen und seelischen Behinderungen. Diese unterstützen wir darin, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Die Einrichtungen der Bereiche Wohnen, Betreuung sowie Arbeit und Beschäftigung befinden sich in der Börde und im Jerichower Land.

Als Einrichtung der Eingliederungshilfe begleitet und unterstützt der AWO Heimverbund Jerichow Menschen mit Behinderung, ihre Persönlichkeit zu entfalten sowie neue Perspektiven und die Chance auf einen gleichberechtigten Platz in unserer Gesellschaft zu entdecken. Im Vordergrund stehen dabei nicht die jeweiligen Einschränkungen, sondern immer die Fähigkeiten und das Können des Einzelnen. Der AWO Heimverbund Jerichow bietet in drei voneinander getrennten Häusern

  • Wohnangebote für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung,
  • Wohnangebote für geschlossene und geschützte Unterbringung nach § 1906 BGB,
  • Wohnangebote für Menschen mit seelischen Behinderungen
  • sowie tagesfördernde Angebote innerhalb und außerhalb der verschiedenen Wohngruppen
Ein Mann tanzt mit einer Clownin auf einem Sommerfest im AWO Heimverbund Jerichow auf dem Freigelände

Wir suchen ab sofort 

Fachkräfte im Betreuungsdienst (m/w/d)

in Teilzeit für 30 Stunden wöchentlich.
Es handelt sich um befristete Anstellungsverhältnisse mit der Option auf eine Verlängerung.

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen und hoch motivierten Team.
Der Arbeitsort ist Jerichow.

Ihre Aufgaben:

  • Durch zielgerichtete Motivierung und Mobilisierung regen Sie die zu Betreuenden zur aktiven Mitarbeit und Mitgestaltung des Tagesablaufes an und fördern dabei die Eigenverantwortlichkeit.
    Sie geben Hilfe und Unterstützung in allen Anforderungen des Alltags, die diese selbst nicht oder nur eingeschränkt erledigen werden können z.B. bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, bei der Umsetzung täglicher Körperhygiene, bei ärztlichen Verordnungen, bei der Zubereitung von Mahlzeiten, unterstützen bei der Umsetzung pädagogischer Angebote, der Freizeitgestaltung, Förderung der Kommunikation und des Sozialverhaltens durch entsprechende Anregungen, begleiten bei Arztbesuchen, Behördengängen oder Einkäufen usw.

Ihr Profil und unsere Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung bzw. Qualifikation im Bereich Sozialpädagogik, Heilpädagogik, Erzieher, Heilerziehungspflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege
  • hohe fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen gegenüber Menschen mit Behinderungen
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement wären wünschenswert
  • Erfahrungen im Umgang mit EDV
  • Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach Tarifvertrag mit ver.di
  • betriebliche Altersvorsorge

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.12.2019 an:

AWO fair.leben Integrations- und Heimbetriebe GmbH
AWO Heimverbund Jerichow
Herrn Ulrich Walter
Johannes-Lange-Str. 20d, 39319 Jerichow

Online-Bewerbung erwünscht an:

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Briefumschlags zurückgesendet werden können. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

Für Rückfragen und nähere Auskünfte steht Ihnen der Einrichtungsleiter Ulrich Walter unter Telefon 039343 92-4100 zur Verfügung.

Informationen über das AWO Heimverbund Jerichow

Logo von AWO fairleben Integrations- und Heimbetriebe

veröffentlicht am: 22.11.2019

« zurück