Karriere und aktuelle Stellenangebote

Qualitätsmanagementbeauftragter (w/m/d) für Einrichtungen der Pflege

Einrichtung: AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH

Das Unternehmen

Die AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen der AWO im Bereich der Altenpflege mit stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen in Sachsen-Anhalt. Das Unternehmen beschäftigt ca. 600 Mitarbeiter*innen bei einem Jahresumsatz von ca. 30 Mio €.

Hände zum Herz

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sie für unsere zentrale Geschäftsstelle in Magdeburg als

Qualitätsmanagementbeauftragten (w/m/d) für Einrichtungen der Pflege

in Vollzeit (Teilzeit möglich) und Festanstellung.
Der Qualitätsmanagementbeauftragte (w/m/d) für die Einrichtungen der Pflege ist der Geschäftsführung direkt unterstellt. Die Tätigkeit setzt eine Bereitschaft zu Dienstreisen voraus.

Ihre Aufgaben:

  1. Führungsaufgaben
  • Anleitung der dezentralen Qualitätsmanagementbeauftragten in den Einrichtungen
  1. Fachaufgaben
  • Unterstützung, Beratung und Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der für das QM-System erforderlichen dezentralen Prozesse
  • Koordination für die dezentralen QMBs in Fragen des Qualitätsmanagements
  • Ansprechpartner für die Leitungen und Beschäftigten in Fragen des Qualitätsmanagements
  • Bedarfsanalysen, Planung und Vergabe von Aufträgen zur Dokumentenerstellung/-änderung im Unternehmen
  • Teilnahme an Fach-und zentralen Qualitätszirkeln
  • Mitarbeit bei der zentralen Dokumentenlenkung
  • Vorbereitung/Nachbereitung interner Audits der Einrichtungen
  • Vorbereitung, Koordinierung zu Zertifizierung und Überwachungsaudits
  • Planung und Durchführung von Prozessaudits und Intervention in Prozesse bei Qualitätsproblemen
  • Unterstützung der internen Auditoren
  • Beratung, Koordination bei der Bewertung von Audits
  • Überwachung und Auswertung des dezentralen Ereignismanagements
  • Erstellung des QM-Berichts in Zusammenarbeit mit den Leitungsebenen
  • Mitarbeit bei der Erstellung des jährlichen Qualitätsberichts
  • Bearbeitung des Beschwerdemanagements
  • Beratung und Unterstützung der Einrichtungen bei der Einführung und Umsetzung von Dokumentationspflichten
  • Pflegeadministrationsaufgaben in der Pflegesoftware
  • Beratung, Analyse und Begleitung von Pflegeprozessen in den Einrichtungen
  • Entwicklung von Pflegekonzeptionen sowie Erstellung und Beurteilung von Marktanalysen im Pflegebereich

Ihr professionelles Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Gesundheitswesen bzw. in der Pflege oder vergleichbare Ausbildung
  • Ausbildung zum QMB oder Schulungen mit gleichwertigen Inhalten
  • Kenntnisse in der Pflege und Grundlagen des SGB XI
  • Vertiefte Kenntnisse in Office-Anwendungen
  • Analyse-und Strukturierungskompetenz
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Unser Angebot für Ihr Engagement:

  • Ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten in einem spannenden Umfeld
  • Die Möglichkeit, sowohl selbständig als auch in einem Team motivierter Kollegen und Kolleginnen zu arbeiten
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine den Aufgaben und der jeweiligen Ausbildung entsprechende Vergütung nach dem Tarifvertrag der Krankenhäuser der AWO
  • Eine betriebliche Altersvorsorge

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins – vorzugsweise per E-Mail:

AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH
Frau Katrin Köppe - persönlich -
Seepark 7
39116 Magdeburg

Online-Bewerbung an

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Briefumschlags zurückgesendet werden können. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

veröffentlicht am: 08.03.2019

« zurück