Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) dezentral

Einrichtung: AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg, 06406 Bernburg

Einrichtungsprofil

AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg in Bernburg

Das AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg in Bernburg gehört zum AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. Wir bieten ein breites Leistungsspektrum an Angeboten für Senioren und im Pflegebereich. Verschiedene Berufsgruppen arbeiten bei uns kooperativ und interdisziplinär zusammen.

Unser Haupthaus mit gesamt 85 Zimmern und einer Kapazität von 110 Bewohnern befindet sich in der Stauffenbergstraße 18 im Wohngebiet „Zepziger Weg“ im Süden Bernburgs. Mit dem Auto erreicht man uns über die Hallesche Straße, eine Bushaltestelle in der Paul-Schneider-Straße bietet Verbindungen zum PEP-Markt und in das Stadtzentrum.

Unser zweites Pflegeheim mit 10 Einzelzimmern in der Andreasstraße 3 befindet sich in Zentrumsnähe, ist aber doch geschützt gelegen. Es wird umrahmt von einer kleinen Parkanlage und hat einen schönen Innenhof, der zum gemeinsamen Sitzen einlädt. Am Standort Andreasstraße befinden sich auch unser Ambulanter Pflegedienst, eine moderne Tagespflege mit einer Kapazität von 12 Plätzen sowie eine schöne Seniorenwohnanlage mit 18 Wohnungen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt  suchen wir für unsere vollstationäre Pflegeeinrichtung in der Stauffenbergstrasse einen

Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) dezentral

in Teilzeit für 32,5 Stunden pro Woche. Es handelt sich um eine Festanstellung.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung/ Mitwirkung bei der Einführung, der Aufrechterhaltung und der Weiterentwicklung der für das QM-System erforderlichen Prozesse
  • Überwachung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Ansprechpartner für die Beschäftigten in Fragen des QM
  • Schulung von Mitarbeiter*innen zum QM-System
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen Prozessaudits inkl. Auditplanung
  • Intervention in Prozesse bei Qualitätsproblemen
  • Datensammlung für die Managementbewertung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Pflegeausbildung
  • Berufserfahrung im Qualitätsmanagement (bevorzugt im Sozial und- Gesundheitswesen) vom Vorteil
  • Erfahrung bei der Durchführung interner Audits
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenz
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • selbstständiges ergebnisorientiertes Arbeiten
  • strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit
  • ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit Entwicklungspotential
  • eine Teilzeitstelle mit angemessener, leistungsgerechter Vergütung und einem 13. Monatsgehalt
  • pünktliche Gehaltszahlungen zum 30. des Monats
  • wir zahlen sämtliche Zulagen und Zuschläge

Wenn Sie eine neue anspruchsvolle und interessante Arbeitsherausforderung suchen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung:

AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg GmbH
Einrichtungsleiter
Marco Kählke
Stauffenbergstraße 18
06406 Bernburg

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Briefumschlags zurückgesendet werden können. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

Bewerbung gerne auch per Email an

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen gerne der Einrichtungsleiter Herr Kählke unter Telefon 03471 328020 zur Verfügung.

» Informationen über das AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg in Bernburg

Logo AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg

veröffentlicht am: 03.05.2019

« zurück