Aktuelles: Meldungen und Nachrichten aus der AWO Sachsen-Anhalt

Jerichower Ärztin engagiert sich für Bildung in Nepal

Jerichow,

Claudia Glöckner, Oberärztin am AWO Fach­krankenhaus Jerichow, ist Vorstandsmitglied im Verein „Chancen - Bildung in Nepal“. Es zeigt sich: Klangschalen sind mehr als Therapiehilfe.

» weiter

Expertenchat Wohnen im Alter

Berlin,

Der letzte Expertenchat der AWO OnlinePflege-und Seniorenberatung in diesem Jahr wird mit einer Expertin von der „Wohnberatungsstelle Jena“ zum Thema Wohnen im Alter angeboten. Er findet am Donnerstag, 29.November, von 14:00 bis 15:30 Uhr, statt.

» weiter

Frische Früchte für freche Früchtchen

Jerichow,

Die AWO Stiftung Jerichow ermöglicht Jerichower Schulkindern auch in diesem Schuljahr wieder kostenlose Obstmahlzeiten.

» weiter

AWO-Fachtag zum Thema Leben mit Demenz

Magdeburg,

Unter dem Motto "Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein" konnten über 30 Interessierte beim AWO-Fachtag als neue Demenzpartnerinnen und -partner gewonnen werden.

» weiter
Die Kinder der AWO Natur-Kita Börderübchen tragen gelbe T-Shirts und musizieren mit ihren Erzieherinnen

AWO Natur-Kitas Niederndodeleben stellen sich vor

Niederndodeleben,

Bei einem gemeinsamen Aktionstag mit Kindern und Eltern stellten sich am Wochenende die beiden frisch gebackenen AWO Natur-Kitas „Börderübchen“ und „Schrotewichtel“ vor.

» weiter

Neue Ansprechpartnerin bei der Partnerschaft für Demokratie in Burg

Burg,

Die externe Koordinierungs- und Fachstelle der lokalen Partnerschaft für Demokratie in Burg und im südlichen Jerichower Land bekommt ein neues Gesicht: Nour Muchtar. Am Dienstag stellte sich die neue Ansprechpartnerin dem Begleitausschuss vor.

» weiter
Postkarte zur KiFoeG-Novellierung

AWO zur KiFöG-Novellierung: Kompromiss kann nur Übergangslösung sein

Magdeburg,

Die AWO in Sachsen-Anhalt startet eine Postkartenaktion zur KiFöG-Novellierung und beteiligt sich am 25. Oktober an der Demonstration des Bündnisses für ein Kinderfreundliches Sachsen-Anhalt vor dem Magdeburger Landtag. 

» weiter

Termine und Veranstaltungen

Eine Frau schreibt auf einem Blatt Papier

Über diesen Link kommen Sie auf unseren Veranstaltungskalender und erhalten einen Überblick über Aktionen, Events und Termine der AWO Sachsen-Anhalt.

Pressekontakt

Für Presseinformationen, Anfragen und Kontakte können Sie sich wenden an die Stabsstelle Kommunikation:

Cathleen Paech (Pressesprecherin), Telefon 0391 99977-706
Angelika Heiden (Leiterin Kommunikation), Telefon 0391 99977-705

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/awosachsenanhalt