Aktuelle Meldungen

Aktuelles: Meldungen und Nachrichten aus der AWO Sachsen-Anhalt

AWO Quartiersprojekt Burg-Nord: Der Quartiersbeirat hat getagt

AWO Quartiersprojekt Burg-Nord: Der Quartiersbeirat hat getagt

Burg,

Im Rahmen des AWO Quartiersprojekts Burg-Nord ist im Stadtteil ein Quartiersbeirat entstanden, der Ende März zum ersten Mal digital zusammengekommen ist. Ein reger Austausch brachte erste Ergebnisse.

» weiter
Klimafreundliche Pflege spart tonnenweise Kohlendioxid

Tonnenweise CO2-Emissionen gespart durch klimafreundliche Pflege

Leuna/Berlin,

Das Karl-Mödersheim-Haus AWO Seniorenzentrum Leuna hat erfolgreich am Umwelt-Projekt "Klimafreundlich pflegen" teilgenommen und damit über drei Tonnen Kohlendioxid-Emissionen im Jahr eingespart.

» weiter
Das AWO-Ehrenamtsprojekt "Rikscha mit Herz" ermöglicht Seniorenausflüge

AWO in Sachsen-Anhalt startet Aktionen zur Stärkung bürgerschaftlichen Engagements im Quartier

Magdeburg,

Um für mehr bürgerschaftliches Engagement vor Ort zu werben, macht die AWO auf die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten sowie den Wert und die Vielfalt ehrenamtlicher Tätigkeiten aufmerksam.

» weiter
Klimafreundlich pflegen - AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. unterstützt nachhaltige Projekte vor Ort

Die AWO intensiviert ihre Bemühungen im Klimaschutz

Berlin/Magdeburg,

Klimafreundlich pflegen - AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. unterstützt nachhaltige Projekte vor Ort.

» weiter
Arbeitseinsätze in den AWO Natur-Kitas Niederndodeleben Ende April

Arbeitseinsätze in den AWO Natur-Kitas Niederndode­leben Ende April

Niederndodeleben,

Gemeinsam mit den Eltern werden auch in diesem Jahr Arbeitseinsätze in den AWO Natur-Kitas Börderübchen und Schrotewichtel stattfinden. Im 20. Jubiläumsjahr der Kitas sind besondere Projekte geplant.

» weiter

Termine und Veranstaltungen

Eine Frau schreibt auf einem Blatt Papier

Über diesen Link kommen Sie auf unseren Veranstaltungskalender und erhalten einen Überblick über Aktionen, Events und Termine der AWO Sachsen-Anhalt.

Pressekontakt

Für Presseinformationen, Anfragen und Kontakte zu unseren AWO-Einrichtungen können Sie sich wenden an die Stabsstelle Kommunikation:

Cathleen Paech, Pressesprecherin, Telefon 0391 99977-706
Angelika Heiden, Pressesprecherin und Leiterin der Stabsstelle Kommunikation, Telefon 0391 99977-705

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/awosachsenanhalt