Aktuelle Meldungen

Aktuelles: Meldungen und Nachrichten aus der AWO Sachsen-Anhalt

Maximale Werbe-Wirkung bei minimalem Aufwand - Workshop am 12. April

Magdeburg,

Wie können Menschen für ein Thema begeistert werden - auch mit kleinem Budget? Antworten darauf liefert ein vierstündiger Workshop der AWO Ehrenamts­akademie.

» weiter

AWO Seniorenzentrum Leuna beteiligt sich am Projekt "JointConEval"

Leuna,

Bewegung verbindet - so lautet das Motto des Projektes "JointConEval", an dem das AWO Seniorenzentrum Leuna teilnimmt. Im Mittelpunkt steht die Verbesserung der sozialen Teilhabe von Pflegeheimbewohnern mit Gelenkversteifungen.

» weiter

Expertenchat zum Thema „Rund um die Pflegebedürftigkeit“

Magdeburg,

Pflegende Angehörige und interessierte Ratsuchende können sich am 28. März mit der Expertin und Gesundheitspflegerin Inge Klein austauschen.

» weiter

AWO Natur-Kitas als gesunde Kitas rezertifiziert

Niederndodeleben,

Die AWO Natur-Kitas Niedern­dode­leben wurden am 13. März als gesunde Kitas rezerti­fiziert. Passend dazu fand an diesem Tag ein Gesund­heitstag in den Räumen der Kita statt.

» weiter
AWO gegen Rassismus

AWO beteiligt sich an Internationalen Wochen gegen Rassismus

Berlin,

Gemeinsam mit vielen Organisationen, Initiativen und Einrichtungen engagiert sich die AWO bei den Internationalen Aktionswochen gegen Rassismus vom 11. bis 24. März 2019.

» weiter

Unterschriftenaktion für dauerhafte Schulsozialarbeit

Magdeburg,

Das kürzlich gegründete Bündnis „Schulsozialarbeit dauerhaft verankern“ sammelt noch bis 15. April Unter­schriften, um den politisch Ver­ant­wort­lichen die Be­deutung der Schul­sozial­arbeit zu veranschaulichen.

» weiter

Zukunftstag bei der AWO - Mädchen und Jungen schnuppern in soziale Berufe

Magdeburg,

Am 28. März findet in vielen AWO Einrichtungen der so genannte Zukunftstag statt. Schülerinnen und Schüler können in sozialen Berufen schnuppern.

» weiter

Immer mehr Minderjährige von Frauenhandel betroffen

Magdeburg,

Zum Internationalen Weltfrauentag macht die Fachstelle Vera besonders auf die Situation der minderjährigen weiblichen Betroffenen von Menschenhandel zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung aufmerksam.

» weiter

Termine und Veranstaltungen

Eine Frau schreibt auf einem Blatt Papier

Über diesen Link kommen Sie auf unseren Veranstaltungskalender und erhalten einen Überblick über Aktionen, Events und Termine der AWO Sachsen-Anhalt.

Pressekontakt

Für Presseinformationen, Anfragen und Kontakte können Sie sich wenden an die Stabsstelle Kommunikation:

Cathleen Paech (Pressesprecherin), Telefon 0391 99977-706
Angelika Heiden (Leiterin Kommunikation), Telefon 0391 99977-705

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/awosachsenanhalt