Aktuelle Meldungen

Aktuelles: Meldungen und Nachrichten aus der AWO Sachsen-Anhalt

Neben einem Holzhaus türmen sich Stapel aus 1- und 2-Euromünzen.

Bundesweite Aktionswoche der Schuldnerberatung vom 3. bis 7. Juni 2019

Magdeburg,

Alljährlich findet im Juni die von den Wohlfahrts- und Fachverbänden durchgeführte Aktionswoche Schuldner­beratung statt. Motto der diesjährigen Aktionswoche ist der „Albtraum Miete“.

» weiter

Therapiehof Sotterhausen seit Mai in Trägerschaft der AWO RPK

Halle,

Die Rehaklinik für Patienten im Alter von 17-33 Jahren mit einer Abhängigkeit von illegalen Drogen und Alkohol bietet 56 Behandlungsplätze. Sie liegt im Kreis Mansfeld-Südharz. Das therapeutische Angebot bleibt unverändert bestehen.

» weiter
Postkarte mit der Aufschrift "Frieden bewahren - du hast die Wahl."

26. Mai Europawahl: Postkarten-Aktion des AWO Landesverbandes Sachsen-Anhalt

Magdeburg,

Mit einer Postkarten-Aktion macht der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. auf die Europawahlen am 26. Mai aufmerksam. Das Motto lautet #gehwählen.

» weiter
70 Jahre Grundgesetz. Die Werte der Verfassung sind aktueller denn ja.

Frieden ist ein Geschenk

Magdeburg,

Am 23. Mai feiert das Grundgesetz seinen 70. Geburtstag. Wir verdanken ihm, dass wir in einem von Frieden geprägten Europa leben dürfen. Die Werte der Verfassung sind aktueller denn je.

» weiter
Der Gesundheitstag klärte zum Thema Fussgesundheit auf; Foto: AOK Mediendienst

AOK-Gesundheitstag im AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Fußgesundheit: So lautete das Thema des Gesundheitstages für die Mitarbeiter*innen im AWO Seniorenzentrum Leuna, der am Dienstag in Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt stattfand.

» weiter

Ausstellungseröffnung Erhard Holley im AWO Fachkrankenhaus Jerichow

Jerichow,

Am 8. Mai fand die Ausstellungseröffnung des renommierten Karower Malers und Grafikers Erhard Holley in Haus 6 des Jerichower Fachkrankenhauses statt.

» weiter

Geschäftsführer*innen beraten Pflegethemen

Magdeburg,

Die Qualität in der Pflege beschäftigte die Geschäftsführer*innen-Konferenz am Dienstag in Magdeburg.

» weiter

Workshop Argumentieren für Zivilcourage am 22. Mai

Genthin,

Was tun bei populistischen Sprüchen und abfälligen Äußerungen? Die Teilnehmenden lernen, wie sie mit rassistischen Sprüchen und Diskriminierung umgehen können.

» weiter

Termine und Veranstaltungen

Eine Frau schreibt auf einem Blatt Papier

Über diesen Link kommen Sie auf unseren Veranstaltungskalender und erhalten einen Überblick über Aktionen, Events und Termine der AWO Sachsen-Anhalt.

Pressekontakt

Für Presseinformationen, Anfragen und Kontakte können Sie sich wenden an die Stabsstelle Kommunikation:

Cathleen Paech (Pressesprecherin), Telefon 0391 99977-706
Angelika Heiden (Leiterin Kommunikation), Telefon 0391 99977-705

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/awosachsenanhalt