Aktuelle Meldungen

Aktuelles: Meldungen und Nachrichten aus der AWO Sachsen-Anhalt

„Du Schlampe, …!“ Nein zum Stigma – Nein zu Gewalt! Gegen Herabwürdigung und Missachtung von Sexarbeiter*innen

AWO Beratungsstelle Magdalena zum Tag der Gewalt gegen Sexarbeiter*innen

Magdeburg,

Heute ist der internationale Tag gegen Gewalt an Sexarbeiter*innen. Unsere AWO Beratungsstelle Magdalena – Mobile Beratung für Sexarbeiter*innen positioniert sich klar gegen Gewalt.

» weiter
Drohende Abschiebung verhindern – Petition unterschreiben

Drohende Abschiebung verhindern – Petition unterschreiben

Magdeburg,

Nesa, seinen fünf Geschwistern und seinen Eltern droht die Abschiebung. Wir unterstützen das Landesjugendwerk der AWO bei der Petition für einen dauerhaften Aufenthaltstitel. Über 31.000 Menschen haben bereits gezeichnet.

» weiter

Pflegeeinrichtungen sind an der Belastungsgrenze

Magdeburg,

Die AWO bezieht Position: Zusätzliche Aufgaben wie die Verpflichtung zur Durchführung der Antigen-Tests sind allein durch das vorhandene Perso­nal nicht leistbar. Ein Abzug der Pfle­gekräfte von den Bewohner­*innen ist schlicht unverantwortlich.

» weiter
Schaukasten Quartiersprojekt Burg-Nord

Ein neuer Nachbar im Viertel

Burg,

Ein großer Schaukasten informiert nun über alles Aktuelle aus dem Quartiersbüro Burg-Nord. 

» weiter
Spende an AWO Fachstelle Vera - Soroptimistinnen engagiert gegen Gewalt an Frauen

Soroptimistinnen engagiert gegen Gewalt an Frauen

Magdeburg,

Die AWO Fachstelle Vera bedankt sich beim Magdeburger Club der Soroptimistinnen International Deutschland für eine großzügige Spende für von Frauenhandel und Zwangsverheiratung betroffene Frauen in besonderen Notlagen.

» weiter
Internationaler Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Internationaler Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Jerichower Land,

Die Partnerschaften für Demokratie Burg und Genthin möchten mit einem Animationsclip daran erinnern, dass Menschenrechte weltweit immer wieder durch Diskriminierung, Intoleranz oder Freiheitsberaubung verletzt werden.

» weiter

Termine und Veranstaltungen

Eine Frau schreibt auf einem Blatt Papier

Über diesen Link kommen Sie auf unseren Veranstaltungskalender und erhalten einen Überblick über Aktionen, Events und Termine der AWO Sachsen-Anhalt.

Pressekontakt

Für Presseinformationen, Anfragen und Kontakte zu unseren AWO-Einrichtungen können Sie sich wenden an die Stabsstelle Kommunikation:

Cathleen Paech, Pressesprecherin, Telefon 0391 99977-706
Angelika Heiden, Pressesprecherin und Leiterin der Stabsstelle Kommunikation, Telefon 0391 99977-705

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/awosachsenanhalt