Aktuelle Meldungen

November 2018

Novellierung des Psychiatriegesetzes vorantreiben

Magdeburg,

Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. nimmt den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen zum Anlass, die längst überfällige Modernisierung des Landes-Psychiatriegesetzes einzufordern.

» weiter

Spende für Fachstelle gegen Menschenhandel und Zwangsverheiratung

Magdeburg,

ASF und SPD Magdeburg übergeben diesjährigen „Weihnachtskalender“ an Vera, die Fachstelle gegen Menschenhandel und Zwangsverheiratung des AWO Landesverbandes. 

» weiter

Fachtag Istanbul-Konvention

Magdeburg,

Die Konvention verpflichtet die Vertragsstaaten, umfassende Maßnahmen zur Prävention, Intervention, Schutz und gegen geschlechtsspezifische Gewalt zu ergreifen. Was das für Land und Kommunen in Sachsen Anhalt bedeutet, wurde am Mittwoch beleuchtet.

» weiter

Fahnenaktion – NEIN zu Gewalt an Frauen!

Magdeburg,

Rund um den 25. November, dem internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“, setzt die AWO mit der Fahne „frei leben – ohne Gewalt“ ein weithin sichtbares Zeichen gegen tägliche Gewalt an Mädchen und Frauen.

» weiter

Adventssingen in der Kapelle

Jerichow,

Am 5. Dezember veranstaltet das AWO Fachkrankenhaus Jerichow ein Adventssingen mit dem Kirchenchor der Gemeinde Jerichow und der Pastorin Friederike Bracht.

» weiter

Jerichower Ärztin engagiert sich für Bildung in Nepal

Jerichow,

Claudia Glöckner, Oberärztin am AWO Fach­krankenhaus Jerichow, ist Vorstandsmitglied im Verein „Chancen - Bildung in Nepal“. Es zeigt sich: Klangschalen sind mehr als Therapiehilfe.

» weiter

Expertenchat Wohnen im Alter

Berlin,

Der letzte Expertenchat der AWO OnlinePflege-und Seniorenberatung in diesem Jahr wird mit einer Expertin von der „Wohnberatungsstelle Jena“ zum Thema Wohnen im Alter angeboten. Er findet am Donnerstag, 29.November, von 14:00 bis 15:30 Uhr, statt.

» weiter