Aktuelle Meldungen

Oktober 2020

Coronavirus - Beratungsstelle Magdalena bleibt erreichbar

Magdeburg,

Auch Prostitutionsstätten sind von den Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie betroffen. Magdalena, die mobile Beratung für Sexarbeiter*innen, sucht nach Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung.

» weiter

Besucherstopp im AWO Psychiatriezentrum Halle

Halle,

Aufgrund der hohen Infektionszahlen schließt sich das Fachkranken­haus für Psychiatrie und Psycho­therapie dem in Halle vereinbarten generellen Besucherstopp an.

» weiter

Neues von den tierischen Therapeuten im AWO Krankenhaus Calbe

Calbe,

Die sechs neuen Kaninchen des AWO Krankenhauses in Calbe sind im Einsatz: Die flauschigen Vierbeiner unterstützen die Therapien für die geriatrischen Patient*innen.

» weiter

AWO Krankenhaus Calbe dringt auf Einhaltung der Besucher-Regelungen

Calbe,

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen im ganzen Land müssen wir die Besuche in unserer Klinik einschränken. Es gilt noch kein generelles Besuchsverbot. Aber die Krankenhausleitung bittet eindringlich, nur wirklich erforderliche Besuche durchzuführen!

» weiter

Radeln mit Herz: Rikschas sind in Wittenberg und Kemberg angekommen

Wittenberg,

Zwei E-Rikschas des Projekts „Radeln mit Herz“ der AWO Ehrenamtsakademie wurden erfolgreich nach Wittenberg und Kemberg geliefert. Vorort gab es gleich Einweisungen und Probefahrten.

» weiter

AWO Fachkrankenhaus Jerichow erlässt ein Besuchsverbot

Jerichow,

Der Pflegedienstleiter Volker Raudszus informiert: Vor dem Hintergrund der steigenden Infektionszahlen im Landkreis Jerichower Land spricht das AWO Fachkrankenhaus Jerichow ein sofortiges Besuchsverbot aus.

» weiter

30 Jahre MITREDEN. MITGESTALTEN. MIT MENSCHEN.

Magdeburg,

Seit 30 Jahren beteiligt sich die AWO als verlässliche Partnerin, enga­gierte Anwältin für benach­teiligte Men­schen und starke soziale Dienst­leis­terin an der Gestaltung der sozia­len und gesellschaftlichen Ent­wick­lung des Landes Sachsen-Anhalt.

» weiter

Radeln mit Herz: Senior*innen auf den Spuren der AWO-Geschichte in Magdeburg

Magdeburg,

Die fünf neuen E-Rikschas des AWO Landesverbandes traten am 15. Oktober ihre erste Stadtfahrt an. An Bord waren wissbegierige Bewoh­ner*innen aus dem AWO Altenpflegeheim „Haus Krähenstieg“.

» weiter

Tierische Therapeuten im AWO Krankenhaus Calbe

Calbe,

Das Calbenser Krankenhaus freut sich über sechs kleine Kaninchen: Die flauschigen Vierbeiner unterstützen fortan die Therapien für die geriatrischen Patient*innen. Calbes Bürgermeister Sven Hause übernahm für eines der Tiere die Patenschaft.

» weiter

Gesundheitsministerin zu Besuch im AWO Psychiatriezentrum Halle

Halle,

Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne informierte sich am Freitag vor Ort über die baulichen Aktivitäten am AWO Psychiatriezentrum Halle. Der innovative Ersatzneubau in auffallender Farbe war im Sommer in Betrieb genommen worden.

» weiter

Sunny: Neue Mitarbeiterin auf vier Pfoten im Frieda-Fiedler-Haus

Bernburg,

Die Bewohnerinnen und Bewohner im AWO Seniorenzentrum Bernburg Zepziger Weg sind hin und weg: Seit September kommt der kleine Wasserhund Sunny täglich in dem Pflegeheim vorbei.

» weiter

AWO zu 30 Jahren Wiedervereinigung am 3. Oktober

Magdeburg,

30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West noch viel zu tun. Dafür werden wir uns als AWO tatkräftig und lautstark weiter einsetzen.

» weiter