Aktuelle Meldungen

2019

26. Mai Europawahl: Postkarten-Aktion des AWO Landesverbandes Sachsen-Anhalt

Magdeburg,

Mit einer Postkarten-Aktion macht der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. auf die Europawahlen am 26. Mai aufmerksam. Das Motto lautet #gehwählen.

» weiter

Frieden ist ein Geschenk

Magdeburg,

Am 23. Mai feiert das Grundgesetz seinen 70. Geburtstag. Wir verdanken ihm, dass wir in einem von Frieden geprägten Europa leben dürfen. Die Werte der Verfassung sind aktueller denn je.

» weiter

AOK-Gesundheitstag am 14. Mai im AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Fußgesundheit: So lautete das Thema des Gesundheitstages für die Mitarbeiter*innen im AWO Seniorenzentrum Leuna, der am Dienstag in Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt stattfand.

» weiter

Ausstellungseröffnung Erhard Holley im AWO Fachkrankenhaus Jerichow

Jerichow,

Am 8. Mai fand die Ausstellungseröffnung des renommierten Karower Malers und Grafikers Erhard Holley in Haus 6 des Jerichower Fachkrankenhauses statt.

» weiter

Geschäftsführer*innen beraten Pflegethemen

Magdeburg,

Die Qualität in der Pflege beschäftigte die Geschäftsführer*innen-Konferenz am Dienstag in Magdeburg.

» weiter

Workshop Argumentieren für Zivilcourage am 22. Mai

Genthin,

Was tun bei populistischen Sprüchen und abfälligen Äußerungen? Die Teilnehmenden lernen, wie sie mit rassistischen Sprüchen und Diskriminierung umgehen können.

» weiter

Kulturelle Lesung am 24. Mai im AWO Nachbarschaftstreff Burg

Burg,

„Aus dem Rahmen gefallen - Starke Frauen im Jerichower Land“ heißt die Lesung, zu der der AWO Nachbarschaftstreff Burg am 24. Mai in Kooperation mit dem Örtlichen Teilhabemanagement des Landkreises Jerichower Land einlädt.

» weiter

Zum Tag der Pflege am 12. Mai

Magdeburg,

Bilanz aus 8 Jahren AWO Pflegeberatung: Die Pflegesituation trifft Angehörige oft unvorbereitet. Die kostenlose AWO Pflegehotline 0800 6070110 half über 600 Ratsuchenden.

» weiter

Hochbeet-Bepflanzung in der AWO Natur-Kita Börderübchen

Niederndodeleben,

In der AWO Natur-Kita Börderübchen in Niederndodeleben bepflanzten die Kinder Anfang Mai ihr eigenes Hochbeet. Sie lernten dabei viel über Gemüsesorten und Kräuter.

» weiter

Klassischer Fuhrpark ist out

Magdeburg,

Teilen ist in: Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. setzt auf ein umweltfreundliches Mobilitätskonzept. Dazu gehört eine neue teilAuto-Station im Sudenburger Seepark, direkt an der Magdeburger AWO Geschäftsstelle.

» weiter

Tag der Nachbarn am 24. Mai: Nachbarschaftstreff Burg mit Aktionsstand dabei

Burg,

Der AWO Nachbarschaftstreff Burg nimmt am 24. Mai am „Tag der Nachbarn“ mit einem Aktionsstand teil. Im Zentrum steht eine analoge Version des Online-Tools „Wahl-O-Mat“.

» weiter

Bewohner*innen des AWO Seniorenzentrums Leuna bepflanzten Hochbeet im Mai

Leuna,

Im AWO Seniorenzentrum Leuna pflanzten die Bewohner*innen zu Beginn des Monats verschiedene Kräuter in ihr Hochbeet und läuteten damit den Frühling ein.

» weiter

Tag der offenen Tür in der AWO RPK Leipzig am 14. Mai

Leipzig,

Für Menschen mit psychischen Erkrankungen ist der Schritt zurück in die Arbeit oder die Aufnahme einer Ausbildung ein sowohl zentraler als auch schwieriger Schritt. Das Stigma einer psychischen Erkrankung im beruflichen Umfeld ist groß.

» weiter

AWO Natur-Kitas Niedern­dode­leben packen an am 4. und 17. Mai

Niederndodeleben,

Die beiden AWO Kitas organisieren Arbeitseinsätze, bei denen Eltern und Mitarbeitende Außenflächen und Spielplätze nach Planungen der Kinder neu gestalten und herrichten wollen.

» weiter

Neue Kampagne gegen Zwangsheirat und Verschleppung

Magdeburg,

Die Hilfsorganisation „Papatya“ aus Berlin hat eine neue Präventionskampagne gestartet, die von der AWO-Fachstelle Vera unterstützt wird.

» weiter

Jerichower Therapietag Depressionsbehandlung am 15. Mai

Jerichow,

Das AWO Fachkrankenhaus Jerichow stellt am 15. Mai alternative Behandlungs­möglichkeiten von Depressionen in einem neuen Veranstaltungsformat vor: Fachvorträge, Klaviermusik und Mitmach-Aktionen.

» weiter

AWO unterstützt Großdemos gegen Nationalismus am 19. Mai

Leipzig,

In sieben deutschen Städten finden die Großdemos „Ein Europa für Alle - Deine Stimme gegen Nationalismus!“ statt. Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. unterstützt die Demo in Leipzig.

» weiter

Ausstellungs­eröffnung Maler Holley in Klinik am 8. Mai

Jerichow,

Arbeiten des renommierten Karower Malers und Grafikers Erhard Holley werden in Haus 6 des AWO Fachkrankenhauses Jerichow ausgestellt. Die Eröffnung findet am 8. Mai um 15.00 Uhr statt.

» weiter

Klimafreundliche Pflege im Karl Mödersheim Haus: Vision bis 2030

Leuna,

In einem Workshop haben die Mitarbeiterinnen und Mit­arbeiter des Karl Mödersheim Hauses - AWO Senioren­zentrum Leuna ihre Klimaschutz-Vision bis 2030 erarbeitet.

» weiter

Feierliche Eröffnung des Miniatur-Lichtspielhauses in Bernburg

Bernburg,

Am 10. April wurde unter dem Motto "Das Glück des Augenblicks erleben" im AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg in Bernburg das wohl kleinste Miniatur-Lichtspielhaus in Sachsen-Anhalt erfolgreich eröffnet.

» weiter

Unser Besuch im Irxleber Rathaus

Niederndodeleben,

Die Igelgruppe der AWO Natur-Kitas Niederndodeleben erzählt von ihrem Besuch im Rathaus von Irxleben.

» weiter

Ostern - Was ist das eigentlich?

Niederndodeleben,

Die Mäusegruppe der AWO Natur-Kitas Niederndodeleben erzählt von ihren Erfahrungen mit Ostern.

» weiter

Nachwuchs in der Froschgruppe

Niederndodeleben,

Die Kinder aus der Froschgruppe der AWO Natur-Kitas Niederndodeleben berichten über die neu geborenen Fischbabys.

» weiter

Demokratiekonferenz zum Thema „Gewalt in der Sprache“ am 15. Mai

Burg,

Begriffe wie „Du Opfer, Sohn, Lauch“ begegnen uns im täglichen Miteinander. Aus diesem Grund setzt sich die Partner­schaft für Demokratie am 15. Mai mit der Thematik „Gewalt in der Sprache“ aus­einander.

» weiter

Informationsveranstaltung am 9. Mai: Was tun nach einem rassistischen Angriff?

Magdeburg,

Die Sprach- und Integrations­begleitung und die Migrations­beratung des AWO Landesverbandes Sachsen-Anhalt e.V. laden am 9. Mai zur Info­veranstaltung in Magdeburg ein.

» weiter

Gesundheits- und Kranken­pflegeschüler beginnen Ausbildung

Calbe,

Seit einem Jahr bildet das AWO Kranken­haus Calbe zum Gesundheits- und Kranken­pfleger aus. Gleich zu Anfang konnten die beiden im März gestarteten Schülerinnen durch eine Projektwoche intensive Einblicke in den praktischen Alltag gewinnen.

» weiter

Miniatur-Kino in Bernburger Senioren­einrichtung eröffnet

Bernburg,

Am 10. April wird unter dem Motto "Das Glück des Augenblicks erleben" im AWO Senioren­zentrum Zepziger Weg ein Miniatur-Lichtspielhaus eröffnet. Die Bewohner haben bereits bei der Gestaltung tüchtig mitgewirkt.

» weiter

Gesundheits- und Kranken­pflege­schüle­rinnen leiten eine Station

Jerichow,

Mit viel Theorie und großem Enga­ge­ment im Einsatz für Patienten: Schülerinnen und Schüler des 3. Aus­bil­dungs­jahres erleben in Vorbereitung ihres Ab­schlusses zum Gesundheits- und Krankenpfleger eine erlebnis­reiche Woche.

» weiter

Maximale Werbe-Wirkung bei minimalem Aufwand - Workshop am 12. April

Magdeburg,

Wie können Menschen für ein Thema begeistert werden - auch mit kleinem Budget? Antworten darauf liefert ein vierstündiger Workshop der AWO Ehrenamts­akademie.

» weiter

AWO Seniorenzentrum Leuna beteiligt sich am Projekt "JointConEval"

Leuna,

Bewegung verbindet - so lautet das Motto des Projektes "JointConEval", an dem das AWO Seniorenzentrum Leuna teilnimmt. Im Mittelpunkt steht die Verbesserung der sozialen Teilhabe von Pflegeheimbewohnern mit Gelenkversteifungen.

» weiter

Expertenchat zum Thema „Rund um die Pflegebedürftigkeit“

Magdeburg,

Pflegende Angehörige und interessierte Ratsuchende können sich am 28. März mit der Expertin und Gesundheitspflegerin Inge Klein austauschen.

» weiter

Regelmäßige Besuche in der Bibliothek

Niederndodeleben,

Johanna schwärmt von ihrem Besuch in der Stadtbibliothek Magdeburg und den zahlreichen Büchern.

» weiter

Fasching bei den Schrotewichteln

Niederndodeleben,

Bei den Schrotewichteln wurde wieder Fasching gefeiert. Der kleine Lennias teilt seine Eindrücke von dem aufregenden Tag.

» weiter

AWO Natur-Kitas als gesunde Kitas rezertifiziert

Niederndodeleben,

Die AWO Natur-Kitas Niedern­dode­leben wurden am 13. März als gesunde Kitas rezerti­fiziert. Passend dazu fand an diesem Tag ein Gesund­heitstag in den Räumen der Kita statt.

» weiter

AWO beteiligt sich an Internationalen Wochen gegen Rassismus

Berlin,

Gemeinsam mit vielen Organisationen, Initiativen und Einrichtungen engagiert sich die AWO bei den Internationalen Aktionswochen gegen Rassismus vom 11. bis 24. März 2019.

» weiter

AWO Natur-Kitas als gesunde Kitas rezertifiziert

Niederndodeleben,

Die AWO Natur-Kitas Niedern­dode­leben wurden am 13. März als gesunde Kitas rezerti­fiziert. Passend dazu fand an diesem Tag ein Gesund­heitstag in den Räumen der Kita statt.

» weiter

Unterschriftenaktion für dauerhafte Schulsozialarbeit

Magdeburg,

Das kürzlich gegründete Bündnis „Schulsozialarbeit dauerhaft verankern“ sammelt noch bis 15. April Unter­schriften, um den politisch Ver­ant­wort­lichen die Be­deutung der Schul­sozial­arbeit zu veranschaulichen.

» weiter

Zukunftstag bei der AWO - Mädchen und Jungen schnuppern in soziale Berufe

Magdeburg,

Am 28. März findet in vielen AWO Einrichtungen der so genannte Zukunftstag statt. Schülerinnen und Schüler können in sozialen Berufen schnuppern.

» weiter

Immer mehr Minderjährige von Frauenhandel betroffen

Magdeburg,

Zum Internationalen Weltfrauentag macht die Fachstelle Vera besonders auf die Situation der minderjährigen weiblichen Betroffenen von Menschenhandel zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung aufmerksam.

» weiter

AWO begrüßt gesetzliche Absicherung für unabhängige Beratung von Sexarbeiter*innen

Magdeburg,

Sachsen-Anhalts Regelungen nehmen in besonderem Maße die Schutzinteressen der Menschen in der Sexarbeit in den Blick und gehen über das nach dem Bundesgesetz Notwendige hinaus.

» weiter

Expertenchat: Vorsorge­mög­lichkeiten und Patienten­verfügung

Magdeburg,

Pflegende Angehörige und interessierte Ratsuchende können sich am 28. Februar beim Expertenchat über die aktuellen Vorsorge­mög­lichkeiten und Allgemeines zur Patienten­verfügung informieren.

» weiter

Schmerzsymposium 18. Mai

Jerichow,

Das Schmerzsymposium am 18. Mai im AWO Fachkrankenhaus Jerichow widmet sich schmerztherapeutischen Krankheiten und richtet sich an Hausärzte, Fachärzte und medizinisches Fach­personal.

» weiter

Fortbildung: Leichenschau und Totenschein

Jerichow,

Im Rahmen der zweimal im Monat stattfindenden Fortbildungen des AWO Fachkrankenhauses Jerichow konnte ein namenhafter Referent gewonnen werden.

» weiter

Gedenken an AWO Gründerin Marie Juchacz

Magdeburg,

Am 15. Februar wird Geschichte der Weimarer Republik von vor 100 Jahren lebendig: Die historische Rede der ersten weiblichen Abgeordneten vor einem deutschen Parlament erlebt beim AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. eine Renaissance.

 

» weiter

Tag der Berufe - Ein Blick hinter die Kulissen der AWO-Einrichtungen

Magdeburg,

Zum Tag der Berufe am 6. März laden viele AWO Einrichtungen zum Blick hinter die Kulissen ein. Schülerinnen und Schüler können in sozialen Berufen schnuppern.

» weiter

Stabwechsel bei AWO MVZ Zerbst

Zerbst,

In der Geschäftsführung des MVZ AWO Medizinisches Versorgungszentrum Zerbst fand zum 1. Februar ein Wechsel statt. Der bisherige Geschäftsführer Hermann Fox ist in den Ruhestand gegangen.

» weiter

One Billion Rising – eine Milliarde erhebt sich

Magdeburg,

Am Valentinstag feiern wir den one billion rising day, eine weltweite Kampagne für Gleichberechtigung und ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen - die AWO Fachstelle Vera ist mit dabei.

» weiter

Stabwechsel bei AWO fairleben

Jerichow,

In der Geschäftsführung der AWO fair.leben Integrations- und Heimbetriebe GmbH fand zum 1. Februar ein Wechsel statt. Der bisherige Geschäftsführer Hermann Fox ist in den Ruhestand gegangen.

» weiter

Gelungenes Stadtteilfest im AWO Nachbarschaftstreff

Magdeburg,

„Spring über deinen Schatten für Toleranz“ - Das interkulturelle Stadtteilfest im neuen AWO Nachbarschaftstreff im Magdeburger Stadtteil Sudenburg fand im Rahmen der Initiative "Weltoffenes Magdeburg" statt. #MDeineStadtfüralle

» weiter

AWO erinnert an die Opfer von Euthanasie und Eugenik

Jerichow,

Anlässlich des bundesweiten Holocaust-Gedenktages am 27. Januar erinnert die AWO mit einer Kranzniederlegung auf dem Gelände des AWO Fachkrankenhaus Jerichow an die Opfer von Euthanasie und Eugenik.

» weiter

Neujahrskonzert mit Klaviermusik im AWO Fachkrankenhaus Jerichow

Jerichow,

Das Neujahrskonzert mit dem Genthiner Pianisten Ronny Kaufhold findet am 25. Januar um 16 Uhr statt. Zum Repertoire gehören unter anderem Bach, Schubert und Chopin. Der Eintritt ist frei.

» weiter

Afghanistan: Kultur ansehen, anfassen und ausprobieren

Magdeburg,,

Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. lädt am Donnerstag, 31. Januar 2019, von 10 bis 16 Uhr zu einem kostenfreien Seminar über das Land Afghanistan ein.

» weiter

Weltoffene Nachbarschaft - ein Stadtteil für Alle

Magdeburg,

Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. lädt recht herzlich zum interkulturellen Stadtteilfest am 19. Januar im neuen AWO Nachbarschaftstreff im Stadtteil Sudenburg ein.

» weiter

AWO setzt sich auch in ihrem Jubiläumsjahr 2019 für mehr soziale Gerechtigkeit ein

Magdeburg,

Auch 100 Jahre nach ihrer Gründung ist es notwendig, dass sich die Arbeiterwohlfahrt für Frauenrechte, Vielfalt, Teilhabe, Menschenwürde, Gerechtigkeit und Solidarität einsetzt.

» weiter