Aktuelle Meldungen

2020

Internationaler Tag der menschlichen Solidarität am 20. Dezember

Jerichower Land,

Die Partnerschaften für Demokratie Burg und Genthin erinnern mit einem Animationsclip daran, dass ohne menschliche Solidarität ein friedliches, sicheres und gutes Zusammenleben auf der Welt nicht stattfinden kann.

» weiter

AWO Beratungsstelle Magdalena zum Tag der Gewalt gegen Sexarbeiter*innen

Magdeburg,

Heute ist der internationale Tag gegen Gewalt an Sexarbeiter*innen. Unsere AWO Beratungsstelle Magdalena – Mobile Beratung für Sexarbeiter*innen positioniert sich klar gegen Gewalt.

» weiter

Pflegeeinrichtungen sind an der Belastungsgrenze

Magdeburg,

Die AWO bezieht Position: Zusätzliche Aufgaben wie die Verpflichtung zur Durchführung der Antigen-Tests sind allein durch das vorhandene Perso­nal nicht leistbar. Ein Abzug der Pfle­gekräfte von den Bewohner­*innen ist schlicht unverantwortlich.

» weiter

Weihnachtszeit in der AWO Naturkita Börderübchen

Niederndodeleben,

Voll auf Weihnachten eingestimmt: Die Kinder der AWO Naturkita Börderübchen berichten von ihrer magischen Zeit in der Kindertagesstätte.

» weiter

Soroptimistinnen engagiert gegen Gewalt an Frauen

Magdeburg,

Die AWO Fachstelle Vera bedankt sich beim Magdeburger Club der Soroptimistinnen International Deutschland für eine großzügige Spende für von Frauenhandel und Zwangsverheiratung betroffene Frauen in besonderen Notlagen.

» weiter

Internationaler Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Jerichower Land,

Die Partnerschaften für Demokratie Burg und Genthin möchten mit einem Animationsclip daran erinnern, dass Menschenrechte weltweit immer wieder durch Diskriminierung, Intoleranz oder Freiheitsberaubung verletzt werden.

» weiter

Ehrenamtsangebote wecken vorweihnachtliche Freude

Magdeburg,

Der 5. Dezember ist Internationaler Tag des Ehrenamtes. Ehrenamtliches Engagement ist so vielfältig wie unsere Gesellschaft. Die Projekte der AWO Ehrenamtsakademie bringen Schwung in die besinnliche Zeit.

» weiter

East Side Gallery 2.020 Hötensleben: Vier Monate danach

Hötensleben,

Im August ist das größte Einheitsgraffito Sachsen-Anhalts als Gemeinschafts­projekt gestaltet worden. Nun besucht Projektinitiator Ruben Herm die Teilnehmenden in ihren Schulen und bereitet ihnen eine vorweihnachtliche Überraschung.

» weiter

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember

Jerichower Land,

Die Partnerschaften für Demo­kratie Burg und Genthin zeigen am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung einen Anima­tions­clip von Kindern und Jugend­lichen, die Solidarität aus ihrer Sicht erklären.

» weiter

Brötchentüten werben für Gewaltlosigkeit

Magdeburg,

Die AWO Fachstelle Vera beteiligt sich in Magdeburg an der Aktion „Gewalt kommt nicht in Tüte“ anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen. 

» weiter

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November

Berlin/Magdeburg,

Die AWO kritisiert den mangelnden Gewaltschutz in Deutschland. Nötig ist ein Rechtsanspruch auf Schutz und Hilfe für gewaltbetroffene Frauen und deren mitbetroffene Kinder. 

» weiter

Internationaler Tag der Kinderrechte am 20. November

Jerichower Land,

Zum internationalen Tag der Kinderrechte möchten die Partnerschaften für Demokratie im Jerichower Land auf die Rechte der Kinder aufmerksam machen. In einem Animationsclip erklären Kinder, was für sie Demokratie bedeutet.

» weiter

31 Jahre Mauerfall in Hötensleben: Grenzgänger*innen auf drei Rädern

Hötensleben,

Am 19.11.1989 fiel die Mauer zwischen Hötensleben und Schöningen. Ruben Herm war im Rahmen der Aktion Radeln mit Herz per Rikscha mit zwei Senior*innen unter­wegs auf den Spuren der Vergangenheit und berichtet.

» weiter

Expertenchat am 26. November: Entlassen aus dem Krankenhaus - Was kommt danach?

Magdeburg,

Pflegende Angehörige und interessierte Ratsuchende können sich beim Experten­chat online mit der Pflege­beraterin Inge Klein rund um das Thema Entlassung aus dem Krankenhaus aus­tauschen.

» weiter

Internationaler Tag der Toleranz am 16. November

Jerichower Land,

Die Partnerschaften für Demo­kratie im Jerichower Land nehmen den Internationalen Tag der Toleranz zum Anlass, um mit einem Anima­tions­clip von Kindern und Jugend­lichen für einen gewaltfreien und respektvollen Umgang zu sensibilisieren.

» weiter

Herbstwoche in der AWO Natur-Kita Börderübchen

Niederndodeleben,

Essen, Basteln, Spaß haben: In der Woche vom 26. bis 30. Oktober gab es ein ganz besonderes Herbst-Programm für die Kinder des Krippenbereiches und ihre Erzieher*innen der AWO Natur-Kita Börderübchen.

» weiter

Coronavirus - Beratungsstelle Magdalena bleibt erreichbar

Magdeburg,

Auch Prostitutionsstätten sind von den Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie betroffen. Magdalena, die mobile Beratung für Sexarbeiter*innen, sucht nach Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung.

» weiter

Gesundheitsministerin zu Besuch im AWO Psychiatriezentrum Halle

Halle,

Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne informierte sich am Freitag vor Ort über die baulichen Aktivitäten am AWO Psychiatriezentrum Halle. Der innovative Ersatzneubau in auffallender Farbe war im Sommer in Betrieb genommen worden.

» weiter

Die Ponys sind los im AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Das Leben ist also doch ein Ponyhof! Das beweist das Karl-Mödersheim-Haus in Leuna seinen Bewohner*innen wortwörtlich und bringt die Vierbeiner in die Pflegeeinrichtung.

» weiter

Hendrik Hahndorf ist neuer AWO Vorstandsvorsitzender

Magdeburg,

Das Präsidium der Arbeiterwohlfahrt AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V. hat Hendrik Hahndorf zum neuen hauptamtlichen Vorstandsvorsitzenden berufen.

» weiter

Interaktiver Online-Workshop Rechte im Beruf am 18. Juni

Burg,

Am 18. Juni laden der AWO Nachbarschaftstreff Burg in Kooperation mit dem Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" und der Antidiskriminierungsstelle Sachsen-Anhalt zum interaktiven Online-Workshop zum Thema Rechte im Beruf ein. 

» weiter

Heute stand Wolfgang Schuth im Vordergrund

Magdeburg,

Da ist in der Magdeburger Geschäftsstelle wohl ein bisschen Arbeit liegen geblieben - denn wir haben unseren langjährigen AWO-Vorstandsvorsitzenden gebührend verabschiedet.

» weiter

Wiedereröffnung der AWO Natur-Kitas Niederndodeleben

Niederndodeleben,

Die AWO Natur-Kitas Niederndodeleben werden ab Dienstag, den 2. Juni, ihren Regelbetrieb aufnehmen. Allerdings gibt es einige Regeln, die dafür einzuhalten sind. Die Erzieher*innen der AWO Natur-Kitas berichten, worauf zu achten ist.

» weiter

Aufruf zu Sachspenden für Geflüchtete in Gemeinschaftsunterkünften unter Quarantäne

Magdeburg,

Das Landesjugendwerk der AWO organisiert seit einigen Wochen Sachspendentransporte für geflüchtete Menschen, die in Gemeinschaftsunterkünften unter Quarantäne gestellt sind.

» weiter

Offener Brief zur Gemeinschaftsunterbringung und Gesundheitsversorgung

Magdeburg,

Den Zugang zu medizinischer Versorgung und Schutz vor Infektionen für alle Menschen sicherzustellen, das fordert die AWO in einem gemeinsamen Appell zivilgesellschaftlicher Organisationen.

» weiter

Fund-Teddy Steffen Flauschi schickt Ostergruß aus der AWO Natur-Kita Niederndodeleben

Niederndodeleben,

Durch die Corona-Pandemie sind viele Kitas geschlossen, so auch die AWO Natur-Kitas Börderübchen und Schrotewichtel. Der riesige Kuschelteddy Steffen Flauschi gibt kreative Anregungen für die Zeit zuhause.

» weiter

Trotz Schließungen: AWO Natur-Kitas sammeln Ideen für Kinder

Niederndodeleben,

Rund 150.000 Kinder im Land sind von den Schlie­ßungen aufgrund von Corona betrof­fen. Neben einer kind­gerech­ten Erklärung haben die AWO Natur-Kitas Niedern­dodeleben jetzt Ideen zur Beschäftigung gesammelt.

» weiter

AWO-Fachkräfteaustausch: Besuch des mexikanischen Projektpartners IMUMI

México,

Unsere Kollegin Michelle berichtet über ihre ersten Tage und Eindrücke des Instituts IMUMI für Frauen und deren Familien in der Migration innerhalb des Austauschsprogramms für AWO-Fachkräfte vom 07.-18. März in México-Stadt.

» weiter

Austauschprogramm für AWO-Fachkräfte in México

Magdeburg,

Adiós Deutschland und Hola México! Unsere Mitarbeiterin Michelle Tansina berichtet von ihren ersten Tagen beim internationalen Austauschprogramm für AWO-Fachkräfte vom 07.-18. März in México-Stadt.

» weiter

Eine Reise ins All in der AWO Natur-Kita Börderübchen

Niederndodeleben,

Die AWO Natur-Kita Börderübchen hat sich auf die Reise gemacht, gemeinsam mit den Kindern, die Weite des Alls zu erkunden. 

» weiter

Neues aus dem Tagebuch eines AWO Pflege-Clowns

Magdeburg,

Mit viel Empathie, Kreativität und jeder Menge Humor sind die Pflege-Clown*innen in AWO Seniorenzentren aktiv.

» weiter

Märchenfest in der AWO Natur-Kita Schrotewichtel

Niederndodeleben,

In der AWO Natur-Kita Schrotewichtel fand innerhalb der Märchenwochen-Reihe das gemeinsam gestaltete Märchenfest einen tollen Höhepunkt für alle Kinder. 

» weiter

Eine Reise um die Welt im AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Im Januar 2020 startete das AWO Seniorenzentrum Leuna - Karl-Mödersheim-Haus sein neues Projekt "Eine Reise um die Welt", damit die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses verschiedene Länder näher kennenlernen. Im Februar ging die Reise nach China.

» weiter

Fortbildungsreihe zum Thema Demenz startet am 06. März

Quedlinburg,

Am 06. März startet die Fortbildungsreihe, bestehend aus drei Modulen, zum Thema "Demenz - Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern" im AWO Alten- und Pflegeheim am Kleers in Quedlinburg.

» weiter

Veranstaltung Maximale Wirkung bei minimalem Aufwand am 05. März

Quedlinburg,

Am 05. März laden der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. in Kooperation mit der Friedrich Ebert Stiftung zu der Veranstaltung "Maximale Wirkung bei minimalem Aufwand" ins AWO Alten- und Pflegeheim Am Kleers nach Quedlinburg ein.

» weiter

Märchenwochen in der AWO Natur-Kita Schrotewichtel

Magdeburg,

Die AWO Natur-Kita Schrotewichtel veranstaltet eine Märchenwochen-Reihe, bei der die Kinder in gemeinsamen Rollenspielen die verschiedenen Märchencharaktere kennenlernen können.

» weiter

Workshop Mündliche Kommunikation am 27. Februar

Magdeburg,

Am 27. Februar lädt die AWO Ehrenamtsakademie zu einem Workshop zum Thema "Mündliche Kommunikation" in den AWO Nachbarschaftstreff Magdeburg ein. 

» weiter

Arabischkurs startet am 04. März im AWO Nachbarschaftstreff Magdeburg

Magdeburg,

Am 04.03.2020 um 17:00 Uhr beginnt der nächste Arabischkurs im AWO Nachbarschaftstreff in Magdeburg. Unser Mitarbeiter Rami Dahbour vermittelt dabei die Grundlagen der arabischen Sprache. 

» weiter

Neue Ausbildungsrunde für AWO Pflege-Clowns

Magdeburg,

Gemeinsam Lachen und Freude schenken, das ist Anliegen der Pflege-Clowns, die in unseren AWO Seniorenzentren zum Einsatz kommen. Unsere AWO Pflege-Clown-Ausbildung geht ab Juli 2020 in die zweite Runde.

» weiter

Die AWO unterstützt Volksbegehren

Magdeburg,

Die Arbeiterwohlfahrt in Sachsen-Anhalt unterstützt das Volksbegehren "Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben". Unterschriftenlisten liegen in AWO Kitas- und Senioreneinrichtungen aus. 

» weiter

Warum wir klimafreundlicher (ver-)pflegen wollen

Leuna,

Klimaschutz geht alle an. Auf der Grundlage dieser Überzeugung will die AWO gute Pflege in stationären Einrichtungen klimafreundlich gestalten. Das Modellprojekt „klimafreundlich pflegen“ sucht dafür nach Lösungen.

» weiter

One Billion Rising Day 2020 - Tanzdemo gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

Magdeburg,

Ein Aktionsbündnis aus Frauenprojekten und Sozialverbänden in Sachsen-Anhalt ruft zum „One Billion Rising Days 2020“ am 14. Februar in Magdeburg zu einem Tanz-Flashmob gegen Gewalt an Mädchen und Frauen auf.

» weiter

Namensgebung der Hausgemeinschaften im AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Das Pflegeheim Karl-Mödersheim-Haus feiert gemeinsam mit den Bewohner*innen die Namensgebung der Hausgemeinschaften: Poetenweg, Wassertal, Lerchenweg, Am Plastikpark und Saaleweg.

» weiter