Aktuelle Meldungen

Frische Früchte für freche Früchtchen

Jerichow,

Die AWO Stiftung Jerichow ermöglicht Jerichower Schulkindern auch in diesem Schuljahr wieder kostenlose Obstmahlzeiten.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Jerichow können sich auch in diesem Schuljahr über eine wöchentliche kostenlose Obstmahlzeit freuen. Mit dem Projekt “Frisches Obst für freche Früchte“ unterstützt die AWO Stiftung Jerichow ihre Patenschule dabei, allen Mädchen und Jungen ein gesundes zweites Frühstück abzusichern. Die Schule bestimmt selbst, wann das frische Obst oder Gemüse gereicht wird und kooperiert mit dem örtlichen NP–Markt.

Seit 2007 unterstützt die AWO Stiftung Jerichow die Grundschule bei Bildungsprojekten. Neben dem Obstprojekt werden auch Projekttage und Schülerstipendien aus Mitteln der Stiftung unterstützt.

Ein Mann hält vor einer Gruppe von Schulkindern einen Check in Höhe von 600 Euro in der Hand
Thomas Wendler, Vorsitzender des Stiftungsrates der AWO Stiftung Jerichow , überreichte am Freitag in der Grundschule Jerichow einen Scheck über 600 Euro an Gundula Nieß, Leiterin Grundschule Jerichow. Die Kinder freuen sich auf frische Obstmahlzeiten.

« zurück