Veranstaltungen und Termine der AWO Sachsen-Anhalt

Weitere Informationen zu Veranstaltungsort, Zielgruppe, Anmeldung und Kontaktdaten erhalten Sie bei Auswahl der jeweiligen Veranstaltung.

< Dezember 2018 Januar 2019 Februar 2019 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 

AWO Seniorenzentrum Leuna |

Der Tag der Berufe ist ein spezieller Tag zur Berufsorientierung. Er eröffnet die Möglichkeit, neue Berufe kennen zu lernen und eigene Fähigkeiten zu testen. Wer sich zur Teilnahme am 6. März entscheiden möchte: Das Karl Mödersheim Haus - AWO Seniorenzentrum Leuna freut sich auf Besuch.

Wann: 6. März 2019
Wo: Karl Mödersheim Haus - AWO Seniorenzentrum Leuna, Albert-Einstein-Straße 20, 06237 Leuna

» weitere Informationen

» weiter

Internationaler Frauentag

Burg/Magdeburg |

Im Jahre 1911 fand erstmals der Internationale Frauentag statt. Nach Vorschlag von Clara Zetkin entstand er im Kampf um Gleichberechtigung und Wahlrecht für Frauen.

» weiter

Arm und Reich sind Ansichtssache

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. |

Globaler Handel, Plantagenanbau, Urwaldrodung, Fairtrade, Ölgewinnung - ABER was hat das alles mit MIR zu tun?

Gibt es eine Verbindung zwischen Armut in Entwicklungs- bzw. Schwellenländern und Reichtum in vielen Industrieländern?
Das Seminar soll einen praktischen Überblick über Vergangenheit und Gegenwart am Beispiel von Ecuador geben.

» weiter

Digitaler Nachlass

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. |

Die Mehrzahl der Menschen in Deutschland haben sich im Verlauf der letzten Jahre eine virtuelle Identität aufgebaut bzw. sich über digitale Postfächer eine Teilhabe im World Wide Web mit persönlichem Zugang gesichert. Doch was geschieht damit, wenn unsere Angehörigen oder wir selbst sterben? Was Sie tun können, damit mit Ihrem digitalem Nachlass auch das geschieht was Sie sich vorstellen, gibt die Fortbildung nützliche Tipps und erklärt rechtliche Aspekte.

In Kooperation und Unterstützung durch:

AWO Bundesakademie

» weiter

Fortbildung: Leichenschau und Totenschein

Jerichow |

Am 10. April 2019 findet im AWO Fachkrankenhaus Jerichow eine zusätzliche Fortbildung zum Thema „Leichenschau und Totenschein“ statt. Es referiert Dr. med. Norbert Beck, Facharzt für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Magdeburg und Geschäftsführer der Ethikkommission der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

» weiter

Maximale Wirkung bei minimalem Aufwand - Wie können Vereine und Projekte vor Ort sichtbarer gemacht werden?

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. |

Veranstaltungen könnten deutlich besser besucht sein, wenn bereits die Einladung und Werbung kommunikativer wäre. Infowürfel auf Autodächern, pfiffige Einladungskarten, Einladungen, die bereits darüber informieren, wen man möglicherweise am Rand wiedersehen wird, können Veranstaltungen frühzeitig ins Gespräch bringen.

Die Fortbildung wird durch die FES unterstützt.

FES Logo

» weiter

Berufsschule Haldensleben |

Auch im nächsten Jahr heißt es wieder "Die Börde braucht DICH!". Die Berufsschule Haldensleben öffnet am 13. April 2019 bei der alljährlichen Ausbildungsbörse wieder Tür und Tore für alle Interessierten, die nach einer Ausbildung suchen und wichtige erste Kontakte knüpfen wollen.

Mit dabei ist die AWO Sachsen-Anhalt. Innerhalb des AWO-Verbundes gibt es folgende Ausbildungsberufe im sozialen Bereich:

  • Gesundheits- und Krankenpflege (3 Jahre)
  • Krankenpflegehilfe (1 Jahr)
  • Altenpflege (3 Jahre)
  • Berufsbegleitende Altenpflege (4 Jahre)

» Mehr zum Thema Ausbildung im sozialen Bereich

Da gleichzeitig der Tag der offenen Tür in der Berufsschule stattfindet, beinhaltet das Rahmenprogramm auch Live-Musik von einer Band sowie die Möglichkeit zur Stilberatung und zum Schießen von Bewerbungsfotos. Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt.

» weiter

AWO Aktionswoche

Sachsen-Anhalt |

Um auf die vielfältigen Angebote der Arbeiterwohlfahrt aufmerksam zu machen, führt die AWO in ihrem Jubiläumsjahr die 5. AWO Aktionswoche durch. Bundesweit werden sich unter dem Motto „Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO.“ zahlreiche AWO Einrichtungen von der Kita bis zum Seniorenwohnheim beteiligen und ihre Türen öffnen.

» weiter

5. Schmerzsymposium

Jerichow |

Das Schmerzsymposium am 18. Mai im AWO Fachkrankenhaus Jerichow widmet sich schmerztherapeutischen Krankheiten und richtet sich an Hausärzte, Fachärzte und medizinisches Fach­personal.

» weiter