Heimat und gesellschaftlicher Zusammenhalt

Unter dem Motto „Voneinander lernen, gute Ideen entwickeln, Praxiswissen sichern" fand in diesem Jahr die Tagung "Nah dran" in Potsdam statt. Neben dem Kennenlernen praktischer Impulse von Z:T-Projekten und Diskussionen mit weiteren Akteuren aus der politischen Bildungsarbeit wurden in verschiedenen Workshops erprobte Methoden vorgestellt.

Zudem wurde im Rahmen einer Diskussion über die Bedeutung von Heimat und gesellschaftlichem Zusammenhalt auch ein filmisches Statement von unserem Kollegen Rami Dahbour des AWO Landesverbandes Sachsen-Anhalt ausgestrahlt. 

» Link zum gesamten Film

Meldungen und Nachrichten

Hier finden Sie Informationen der Demokratieprojekte und Neuigkeiten aus dem AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.

Pflege-Clowns bringen Freude und Humor in Sachsen-Anhalts AWO Seniorenzentren

Magdeburg,

Gemeinsam Lachen und Freude schenken, das ist Anliegen der Pflege-Clowns, die ab 2019 in unseren AWO Seniorenzentren zum Einsatz kommen. Freiwillige können sich noch anmelden.

» weiter

Veras Adventskalender

Magdeburg,

Wir möchten die vielen tollen Aufmerksamkeiten, die die Fachstelle Vera gegen Frauenhandel, Zwangsverheiratung und ehrbezogene Gewalt für ihre wichtige Beratungsarbeit mit den Klientinnen als Spende erhalten haben, nicht vorenthalten.

» weiter

Novellierung des Psychiatriegesetzes vorantreiben

Magdeburg,

Der AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. nimmt den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen zum Anlass, die längst überfällige Modernisierung des Landes-Psychiatriegesetzes einzufordern.

» weiter

Spende für Fachstelle gegen Menschenhandel und Zwangsverheiratung

Magdeburg,

ASF und SPD Magdeburg übergeben diesjährigen „Weihnachtskalender“ an Vera, die Fachstelle gegen Menschenhandel und Zwangsverheiratung des AWO Landesverbandes. 

» weiter