« Zurück zur Listenansicht

AWO Pflegeclowns


Einrichtung: AWO Seniorenresidenz "Marie Juchacz"

Adresse: Markt 9, 06901 Kemberg

Zielgruppen: Kranke, Menschen mit Behinderung, Pflegebedürftige, Senior*innen

Handlungsfelder: Begleitung, Besuchs- und Begleitdienst, Gespräche, Gestaltung, Kurzzeit, Aktionen

Kenntnisse: Kommunikation

Beschreibung des Angebotes:

Wann haben Sie das letzte Mal ausgelassen gelacht oder über das ganze Gesicht gestrahlt? Lachen macht glücklich, verbindet Menschen und kann erwiesenermaßen sogar chronische Schmerzen lindern. AWO Pflege-Clowns tragen diese positive Wirkung in Senioreneinrichtungen, indem sie dort für Freude sorgen und den Alltag bunter machen.

Galerie

Beschreibung der Einrichtung:

In unserem Haus betreuen wir ältere Menschen mit körperlichen, geistigen und seelischen Einschränkungen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen. Qualifiziertes erfahrenes Fachpersonal gewährleistet die Pflege nach dem aktuellen Stand medizinisch-pflegerischer Erkenntnisse. Der Heimbewohner ist Mittelpunkt des ganzheitlichen Pflegeprozesses. Unsere Bewohner sollen sich hier geborgen fühlen und ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich erhalten. Am Wohlbefinden unserer Bewohner misst sich die Qualität unserer Arbeit!

Wo befindet sich unsere Seniorenresidenz?
Unsere Seniorenresidenz befindet sich direkt am Markt in Kemberg am Rande der schönen Dübener Heide.
Die historische Kirche der Stadt sowie alle öffentlichen Institutionen und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe unserer Einrichtung.

Ausstattung
Die Seniorenresidenz verfügt über 43 Pflegezimmer, verteilt auf 2 Wohnbereiche.
Alle Zimmer sind Einzelzimmer und komfortabel eingerichtet.
Jedes Zimmer verfügt über eine eigene Sanitärzelle mit Waschbecken, Dusche und WC.
Telefonanschluss, angeschlossen an ein modernes Notrufsystem, und Kabelanschluss für Radio und Fernsehen sind in jedem Bewohnerzimmer vorhanden.
Zu jedem Wohnbereich gehört ein Aufenthaltsraum mit integrierter Teeküche und jeweils einem Balkon.
Zur Erleichterung der Orientierung hat jeder Wohnbereich seine eigene Farbgestaltung.
Ein idyllisch gestalteter Innenhof bietet bei schönem Wetter gemütliche Plätze zum Verweilen.
Im Erdgeschoss lädt unsere Cafeteria zum Verweilen und Plaudern ein.

Unsere Leistungen
Unser Betreuungskonzept zeichnet sich dadurch aus, dass wir auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse unserer Bewohner/-innen eingehen und diese speziell auf der Grundlage der ermittelten biografischen Daten umsetzen.
Wir beziehen hierbei die Gewohnheiten und Traditionen der uns anvertrauten Menschen mit ein.
Zu unseren Serviceleistungen gehören Wahlessen, Wäschedienst, Taschengeldverwahrung und kleine Erledigungen.
In unser Haus kommen Physiotherapeuten, Logopäden und Ergotherapeuten.
Weiterhin vermitteln wir verschiedene Dienstleistungen wie Friseur, Fußpflege usw.
Wir bieten täglich wechselnde Beschäftigung (z. B. Kegeln, Gymnastik, kreatives Gestalten, individuelle Einzeltherapien, regelmäßige kulturelle Veranstaltungen im Haus, Ausflüge in die nähere Umgebung und Spaziergänge und vieles mehr).
Wir bieten Plätze zur Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege.

Kosten
Auf Wunsch stellen wir Ihnen übersichtlich dar, was Ihnen die Tagespflege kostet und was Ihre Versicherung bzw. Pflegekasse davon übernimmt.

Zeitlicher Rahmen:

Nach Absprache - Voraussetzung ist die Teilnahme an der kostenfreien Ausbildung zum Pflegeclown in Wittenberg (Frühjar) oder Magdeburg (Sommer).

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite

https://www.awo-sachsenanhalt.de/landesverband/awo-pflegeclowns.html

Kontakt

AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
AWO Ehrenamtsakademie
Ruben Herm
Referent Engagementförderung
Seepark 7
39116 Magdeburg
Telefon 0391-999 77 – 724
Fax 0391-999 77 – 749