Externe Tagesförderung

Freizeitgestaltung wie Fussballspielen durch den AWO Wohnverbund Börde

Seit 2007 besteht das Angebot einer externen Tagesförderung in Groß Ammensleben. Um das Zwei-Milieu-Prinzip umzusetzen, wurden die Orte Wohnen (1. Milieu) und Arbeiten (2. Milieu) räumlich getrennt. In beiden Bereichen sind eigene Mitarbeiter tätig. In der externen Tagesförderung kommen die Klienten aus den verschiedenen Wohnformen des Wohnverbunds Börde zusammen. Hierdurch wird gewährleistet, dass die Bewohner in den einzelnen Tagesphasen mit anderen Mitmenschen in Kontakt treten und ein weites Begegnungsspektrum haben.

Die Personen mit Behinderungen sollen lernen, Ängste zu überwinden, Selbstbewusstsein aufzubauen und Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit zu trainieren. Mit zunehmender Entscheidungsfreiheit werden sie dazu in die Lage versetzt, sich von bestehenden Abhängigkeiten zu lösen und ihr Leben selbst bestimmt zu gestalten.

In den Räumen der Tagesförderung können folgende Angebote genutzt werden:

  • Training alltagspraktischer Fähigkeiten, Kochkurs
  • Sozial-Kompetenz-Training
  • Kreatives Gestalten, Holzwerkstatt
  • Musiktherapie, Sport
  • Hirn-Leistungs-Training, Computertraining

Ansprechpartner und Kontakt

AWO Wohnverbund Börde
Tagesförderung

Magdeburger Str. 7, 39326 Groß Ammensleben

Telefon 039202 84880

Leitende Ergotherapeutin Frau Winter