Digitaler Nachlass

04.04.2019, AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Die Mehrzahl der Menschen in Deutschland haben sich im Verlauf der letzten Jahre eine virtuelle Identität aufgebaut bzw. sich über digitale Postfächer eine Teilhabe im World Wide Web mit persönlichem Zugang gesichert. Doch was geschieht damit, wenn unsere Angehörigen oder wir selbst sterben? Was Sie tun können, damit mit Ihrem digitalem Nachlass auch das geschieht was Sie sich vorstellen, gibt die Fortbildung nützliche Tipps und erklärt rechtliche Aspekte.

In Kooperation und Unterstützung durch:

AWO Bundesakademie

 

Informationen zur Veranstaltung

Datum 13.06.2019
Uhrzeit 16.00 bis 18.00 Uhr
Ort AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Seepark 7
39116 Magdeburg
Zielgruppe Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der AWO
Referenten Dr. jur. Hannes Henke, LL.M.oec.
Teilnehmerzahl 10 bis 40 Personen
Kosten kostenfrei

Anmeldung Veranstaltung Digitaler Nachlass Magdeburg 04.04.19

Wir bitten um vorherige um vorherige Anmeldung per Mail oder telefonisch bei der AWO Ehrenamtsakademie.

Bitte melden Sie sich vorab an

  • Sie können sich über ein Online-Formular anmelden. Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
  • Sie können sich auch über ein Anmelde-Formular anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Hinweise » Datenschutz

Anmeldung

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

Veranstaltung Digitaler Nachlass als Webinar

Dieser Vortrag ist auch als Webinar verfügbar. Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an:

Anmeldung Webinar Digitaler Nachlass

« zurück