Aktuelles aus dem Seniorenzentrum Leuna und dem AWO Verband

viele Pflegekräfte bilden eine Menschenkette

Aus dem Leben der Pflege-Einrichtung AWO Seniorenzentrum Leuna – Karl-Mödersheim-Haus

Veranstaltungen für Bewohner*innen, Angehörige und das interessierte Publikum

Wir bieten unseren Bewohner*innen, Angehörigen und Besucher*innen über das Jahr spannende und aufregende Veranstaltungen. Hier berichten wir regelmäßig aus dem Leben in unserer Einrichtung.

Ausbildungsstart im AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Am 1. August starten im Karl-Mödersheim-Haus in Leuna drei neue Azubis, die bereits herzlich in der AWO begrüßt wurden.

» weiter

Die Ponys sind los im AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Das Leben ist also doch ein Ponyhof! Das beweist das Karl-Mödersheim-Haus in Leuna seinen Bewohner*innen wortwörtlich und bringt die Vierbeiner in die Pflegeeinrichtung.

» weiter

Besonderes Dankeschön erreicht das AWO Seniorenzentrum Leuna

Leuna,

Danke sagen ist gerade in Zeiten von Corona immer wichtiger geworden. Das weiß auch die Firma ICS adminservice GmbH und brachte deswegen allen Mitarbeiterinnen des Karl-Mödersheim-Hauses kurzerhand leckeren Kuchen vorbei.

» weiter

Wander-Traumfänger, Kinderbilder und Briefe für die Bewohner*innen des Karl-Mödersheim-Hauses

Leuna,

Ihr seid nicht allein! – Das ist die Botschaft der Briefe, Kinderbilder und des Wander-Traumfängers an die Bewohner*innen des AWO Seniorenzentrums in Leuna, die sich wie immer über die bunte Post freuten.

» weiter

Meldungen und Nachrichten aus dem AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.

Bosnien: Aufnahme der Schutzsuchenden jetzt!

Berlin/Magdeburg,

Die AWO in Sachsen-Anhalt unterstützt den Bosnien-Appell zur Evakuierung und Aufnahme der Schutzsuchenden in Bosnien sowie das Ende der Push-Backs.

» weiter
One Billion Rising am 14. Februar: Aufruf zum Tanzen

One Billion Rising am 14. Februar: Aufruf zum Tanzen

Magdeburg,

Der One Billion Rising Day ist eine weltweite Kampagne für Gleichberechtigung und ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen. Dieses Jahr wird aufgrund der Pandemie online zum Tanzen aufgerufen.

» weiter
Logo-Schriftzug der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen-Anhalt

Vorstandswechsel in der der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege

Magdeburg,

Die Mitglieder der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege im Land Sachsen-Anhalt e. V. haben einen neuen geschäftsführenden Vorstand für die Jahre 2021 und 2022 gewählt.

» weiter

Alle Kliniken brauchen Sicherheit

Magdeburg,

Die AWO schließt sich dem Appell der Deutschen Krankenhaus­gesellschaft an, dringend die corona-bedingten wirtschaftlichen Probleme der Krankenhäuser zu lösen und die Patienten­versorgung in spezialisierten Häusern nicht aus den Augen zu verlieren.

» weiter
Logo Eine Stadt für alle

Initiative Weltoffenes Magdeburg

Magdeburg,

Menschenketten mal anders sowie Kerzen anzünden, analog und virtuell: Auch unter Corona-Bedingungen beteiligt sich die AWO an der Aktionswoche “Eine Stadt für alle – Weltoffenes Magdeburg" vom 16. bis 27. Januar.

» weiter
AWO setzt auf umfassende Aufklärung und Information über den Corona-Impfstoff

AWO setzt auf umfassende Aufklärung und Information über den Corona-Impfstoff

Berlin,

Der AWO Bundesverband fordert in einer Pressemitteilung eine umfassende Informations­strategie zur Aufklärung impfberechtigter Personen­gruppen über den Corona-Impfstoff.

» weiter
Expertenchat am 28. Januar: Patientenverfügung oder Vorsorgevollmachten – Wofür ist was sinnvoll?

Expertenchat am 28. Januar: Patientenverfügung oder Vorsorgevollmachten – Wofür ist was sinnvoll?

Magdeburg,

Pflegende Angehörige und interessierte Ratsuchende können sich beim Experten­chat online mit der Volljuristin Sabine Weisgram rund um das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten aus­tauschen.

» weiter
Das AWO-Quartiersbüro Burg-Nord plant 2021 zahlreiche Aktionen zur Gestaltung des Wohnumfeldes

Lebensqualität vor Ort erhöhen

Burg,

Mitreden in Burg-Nord: Das AWO-Quartiersbüro plant zahlreiche Aktionen zur Gestaltung des Wohnumfeldes.

» weiter