Individuelle Betreuung und hochwertige Pflege im Pflegeheim

Hausgemeinschaften mit familienähnlichen Strukturen

Die im Mai 2015 nach neuestem Standard eröffnete Pflegeeinrichtung mit 53 Einzelzimmern und zwei Doppelzimmern bietet zeitgemäßes Wohnen für pflegebedürftige Menschen. Durch familienähnliche Strukturen in Hausgemeinschaften soll der Verlust der bisherigen vertrauten Umgebung weitestgehend kompensiert und die Pflege für unsere Bewohner noch angenehmer werden. Unser qualifiziertes Pflege- und Betreuungsteam sorgt rund um die Uhr für das Wohlbefinden der im Haus lebenden Menschen und gibt ihnen durch menschliche und pflegerische Zuwendung ein Gefühl von Wohlbefinden und Geborgenheit.

In jeweils 5 Wohngruppen leben 11 bis 12 Bewohner, die von einer Bezugsperson begleitet werden. Der Tagesablauf orientiert sich am normalen Alltag einer Familie. Zentraler Bereich jeder Wohngruppe ist jeweils eine große und moderne Wohnküche mit angrenzendem Aufenthaltsbereich. Hier ist Treffpunkt für alle Bewohner und Mittelpunkt für soziale Aktivitäten wie Kochen, Backen, Einnahme der Mahlzeiten etc.

Ausstattung der Zimmer

Die Bewohnerzimmer sind seniorengerecht gebaut und verfügen über barrierefreie Nasszellen mit WC und Dusche. Neben der von der Einrichtung vorgehaltene Möblierung, die dem individuellen Pflegebedarf gerecht wird, können unsere Bewohner gern persönliche Ausstattungsgegenstände mitbringen. Die Zimmer verfügen über einen Telefonanschluss und eine moderne Rufanlage. Anschlussmöglichkeiten für Radio und TV sind ebenfalls vorhanden.

Angebote und Leistungen im Überblick

Leistungen

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege

Unser Service

  • Wahlessen
  • Reinigung der Zimmer und Wäschereinigung
  • Vielseitiges kulturelles Angebot

Kompetente Pflege - individuelle Betreuung

Der pflege- und hilfsbedürftige Mensch mit seinen Bedürfnissen und Wünschen steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Unser Betreuungskonzept hat das Ziel, den in unserem Haus lebenden Menschen das Recht auf ein würdevolles Alter zu sichern. Wir wollen in unserem AWO Seniorenzentrum Leuna älteren und pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause geben, in dem sie sich wohlfühlen und selbstbestimmt ihren Alltag gestalten können. Die Betreuung setzt dort an, wo die Fähigkeiten des einzelnen nicht mehr ausreichen und orientiert sich immer an den Ressourcen des Bewohners. Wir arbeiten nach einer biografieorientierten und ganzheitlichen Pflegephilosophie.

Dazu gehören:

  • Förderung der Gesundheit durch Aktivierung und Mobilisierung
  • Organisation und Durchführung der Pflege nach aktuellem Stand der medizinischpflegerischen und gerontopsychiatrischen Erkenntnisse
  • Strukturierung des Tagesablaufes unter Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse
  • Förderung von Kontakten
  • Betreuung und Förderung von Menschen mit Demenz
  • Soziale Beratung und Begleitung sowie Pflege einer würdevollen Abschiedskultur
  • Ärztliche und therapeutische Betreuung in Kooperation mit niedergelassenen Ärzten, Therapeuten, Apotheken und Sanitätshäusern sowie Krankenhäusern

Qualitätsmanagement

Die Pflegeheime der AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH (ASD) sowie das AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg GmbH gehören zu den ersten Pflegeeinrichtungen in Sachsen-Anhalt, die sich der Zertifizierung nach der weltweit anerkannten DIN ISO 9001 gestellt haben. Alle Pflegeeinrichtungen sind nach der DIN ISO 9001 als auch nach den AWO Normen zertifiziert.

» mehr erfahren über das Qualitätsmanagement der AWO