Aktuelles aus dem Seniorenzentrum Reform und dem AWO Verband

Hier finden Sie alle Informationen rund um das AWO Seniorenzentrum Reform und interessante Neuigkeiten aus dem AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.

Wieder Andachten im AWO Seniorenzentrum Reform

Das Hilde-Ollenhauer-Haus öffnet sich schrittweise wieder Gästen von außerhalb. Das ist besonders wichtig, um wieder eine Verbindung zum Wohnumfeld der Senior*innen herzustellen und Kooperationen mit Einrichtungen im Viertel neu zu beleben. Solche Aktivitäten und Besuche bereiten den Bewohner*innen Abwechslung und Freude. Nicht nur die Sternensinger kamen im Januar zu Besuch, auch die monatlichen Andachten finden nun wieder statt.

Geplante Termine für die Andachten: 25. Februar, 25. März, 29. April, 20. Mai

Die Andacht beginnt jeweils 10:30 Uhr.

Tagesbeschäftigungen für unsere Bewohnerinnen und Bewohner: Informationen zum Herunterladen

Magdeburg,

Mit einem bunten Fest, vielen Gästen und einem Tag der offenen Tür hat das AWO Seniorenzentrum Reform in Magdeburg am Dienstag das 20-jährige Bestehen des Hilde-Ollenhauer-Hauses gefeiert.

Magdeburg,

Wir rufen auch in diesem Jahr anlässlich des Weltblutspendetages am 14. Juni dazu auf, einen ganz praktischen Beitrag zur Solidarität zu leisten, denn jede Blutspende ist eine konkrete Hilfe für andere.

Magdeburg,

Vor knapp 30 Jahren haben die Vereinten Nationen den 15. Mai als Internationalen Tag der Familie ins Leben gerufen.  Die AWO in Sachsen-Anhalt nimmt dieses Datum zum Anlass, die Forderung nach mehr Unterstützung und Förderung für Familien zu bekräftigen.

Magdeburg,

Die AWO in Sachsen-Anhalt fordert einen politischen Durchbruch für die Pflege.

Leipzig / Magdeburg,

Wir sind überwältigt von der großen Solidarität und Hilfsbereitschaft für die Menschen in der Ukraine sowie die Menschen auf der Flucht.