Eine Seniorin schaut freundlich

Tagespflege im AWO Seniorenzentrum Zerbst – Haus Am Frauentor

Kein Tag wie der andere

Sie werden von Angehörigen zu Hause versorgt, wünschen sich jedoch Abwechslung im Tagesablauf, vermissen die Gesellschaft und das Gefühl, gebraucht zu werden? Unser AWO Seniorenzentrum Zerbst – Haus Am Frauentor bietet auch Tagesgästen die Möglichkeit, den Alltag in Gemeinschaft mit anderen zu verbringen. Wenn Sie tagsüber nicht allein zu Hause bleiben können, laden wir Sie herzlich zwischen 8.00 Uhr und 15.30 Uhr in unsere gemütliche Tagespflege ein, wo Sie gemeinsam mit anderen Gästen erlebnisreiche Stunden verbringen können.

Verbringen Sie erlebnisreiche Stunden mit verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten wie Spaziergänge, Gedächtnistraining, Seniorengymnastik, Seniorentanz, kreatives Gestalten oder Schulung von Fingerfertigkeit. Für das leibliche Wohl sorgt unsere hauseigene Küche, die täglich frische Mahlzeiten zubereitet. Die Tagespflege bietet einen gemütlichen Gemeinschaftsraum mit integrierter Küche, Ruheräume mit Pflegebetten und Ruhesessel sowie einen Beschäftigungsraum mit vielen interessanten Materialien. Auch ein behindertengerecht ausgestattetes WC mit Dusche steht zur Verfügung.

Unsere Leistungen

  • 7 Tagespflegeplätze, von 8.00 - 16.30 Uhr geöffnet
  • Verpflegung: 3 Mahlzeiten (Vollkost, Schonkost, Wahlessen), ausreichendes Getränkeangebot
  • Therapeutische Maßnahmen, z. B. Ergotherapie, Beschäftigungstherapie und Gedächtnistraining
  • Beratung von Besuchern und Angehörigen
  • Entlastung der betreuenden und pflegenden Angehörigen
  • Sicherstellung einer Betreuung und Pflege tagsüber
  • Unterstützung bei der Bewältigung der Aufgaben des täglichen Lebens
  • Strukturierung des Tagesablaufes, Verhinderung von Isolation
  • Frisör, Fußpflege, Arztbesuche und Physiotherapie werden vermittelt

Wir beraten Sie gern

Bei Vorlage einer Pflegebedürftigkeit bezuschusst die Pflegekasse die Kosten für die Tagespflege. Sie können sich jederzeit mit uns gerne in Verbindung setzen. In einem unverbindlichen Gespräch können wir auf Ihre Sorgen und Wünsche eingehen.

In der AWO Tagespflege beträgt der tägliche Eigenanteil 11,42 Euro. (Stand 01.01.2022)

Wenn Sie uns kennenlernen möchten, dann vereinbaren Sie am besten einen kostenlosen Probetag. Unser Einrichtungsleiter Philipp Döring und die Leiterin der Tagespflege Dorett Funke sind Ihnen gerne bei allen Fragen behilflich.

Kontakt

AWO Tagespflege Zerbst
im AWO Seniorenzentrum Zerbst – Haus Am Frauentor
Friedrich-Naumann-Str. 2, 39261 Zerbst

Philipp Döring, Einrichtungsleiter
Telefon 03923 726176