Zwei Pflegekräfte laufen durch einen Flur.

Vollstationäre Pflege im AWO Seniorenzentrum Zerbst – Haus Am Frauentor

Mehrere Senior*innen sitzen um ein Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spiel

Angebote und Leistungen im Pflegeheim AWO Seniorenzentrum Zerbst – Haus Am Frauentor

Die zwei Wohnbereiche mit 64 modernen Pflegeplätzen sind mit Fahrstuhl bequem zu erreichen. Neben Wohn-und Essräumen finden Sie auch gemütliche Sitzecken und vier große Balkone, die zum Verweilen mit Angehörigen, Freunden und Nachbarn einladen. Unsere Cafeteria steht Bewohnern und Gästen des Hauses offen.

Die Zimmer im AWO Seniorenzentrum Zerbst – Haus Am Frauentor sind mit Möbeln in wohnlicher Holzausführung und modernen Pflegebetten ausgestattet. Dazu gehört eine integrierte behindertengerechte Sanitäreinrichtung. Die Zimmer haben Radio- und TV-Anschlüsse, auf Wunsch wird ein Telefon zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich ist eine Rufanlage vorhanden. Gern können Sie Ihr Zimmer individuell mit liebgewordenen Kleinmöbeln, Bildern und Pflanzen gestalten.

Unser Service

Für eine Lebensqualität in angenehmer Atmosphäre bieten wir unter anderem:

  • Wahlessen und verschiedene Kostformen, die im Haus integrierte Küche kann jederzeit auf individuelle Wünsche reagieren
  • Wäschedienst und Reinigung der Zimmer
  • Friseur im Haus, Hausbesuche der Fußpflege
  • Soziale Beratung und Hilfe bei Behördengängen
  • Vielseitige kulturelle Angebote und Veranstaltungen
  • Zusätzliche Alltagsbegleitung und Betreuung Demenzkranker
  • Ergotherapie und Beschäftigungsangebote, Sport- und Leseecke, Snoozelraum mit Entspannungselementen, Ausflüge selbstverständlich auch für Rollstuhlfahrer
  • Angehörigen- und Themennachmittage

Ein Bewohnerbeirat vertritt die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner.

Pflege und Betreuung

Wir verfolgen eine ganzheitliche und biographieorientierte Pflegephilosophie, die sich nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen unserer Bewohnerinnen und Bewohner richtet. Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht der Leitgedanke „Zuerst kommt der Mensch“. Wir ermöglichen durch menschliche und kompetente pflegerische Zuwendung eine ganzheitliche Betreuung für Körper, Geist und Seele.

  • Aktivierende Pflege bei allen Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Förderung der Selbständigkeit, Stärkung der Eigenaktivitäten
  • Umsetzung aller ärztlichen Verordnungen
  • Gestaltung des Tagesablaufes nach individuellen Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Würdevolle Begleitung Sterbender
  • Regelmäßige Weiterbildung des Personals sichert eine hohe Qualität in der Pflege

Unser qualifiziertes Pflege- und Betreuungsteam vermittelt unseren Bewohnerinnen und Bewohnern in ihrem neuen Zuhause das Gefühl der Geborgenheit und sorgt sich rund um die Uhr für das Wohlbefinden der im Haus lebenden Menschen.

Qualitätsmanagement

Die Pflegeheime der AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH (ASD) sowie das AWO Seniorenzentrum Zepziger Weg GmbH gehören zu den ersten Pflegeeinrichtungen in Sachsen-Anhalt, die sich der Zertifizierung nach der weltweit anerkannten DIN ISO 9001 gestellt haben. Alle Pflegeeinrichtungen sind nach der DIN ISO 9001 als auch nach den AWO Normen zertifiziert.

» mehr erfahren über das Qualitätsmanagement der AWO